Kultur

Städtereise Paris – Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Kultur – Cityguide

von | Aus der Nähe, Citytrips | Keine Kommentare
Paris – die Stadt der Liebe und des „ Savoir Vivre“ – Es gibt viele Attribute, die diese wundervolle Stadt beschreiben. Aber genau das ist es, was mich immer wieder an dieser Stadt fasziniert: Es ist diese Atmosphäre, die man spürt, wenn man durch die verschiedenen Arrondissements (Stadtteile) spaziert – überall in der Luft vibriert diese typisch französische Lebensart, diese Leichtigkeit des besagten „Savoir Vivre“. Egal, ob man auf den Stufen von Sacre Coeur sitzt, durch das Montmartre Viertel streift und die Maler beobachtet, sich[...] » Weiterlesen

Country, Jazz & Rock’n Roll

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
„And the Oscar goes to...“ heißt es in Hollywood, in Nashville heißt es „And the CMA Award goes to...“ Der was? Der CMA Award ist außerhalb der USA ein eher unbekannter Preis. Die halben Südstaaten der USA stehen jedoch Kopf, wenn in Nashville alljährlich die CMA Awards - die Country Music Association Awards - in der Grand Ole Opry, dem wohl berühmtesten Konzertsaal der USA, verliehen werden. Wer wie wir diese tolle Stadt mit ihrer aufgeschlossenen und freundlichen Musikszene kennen lernen will, braucht[...] » Weiterlesen

Rom – Die ewige Stadt

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Zu keiner Stadt passt "ewig" so treffend wie zu Rom. Nicht nur wegen der vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, auch wegen der lebhaften Plätze, vielfältigen Shoppingmöglichkeiten und leckeren Köstlichkeiten. Am besten lässt sich Rom zu Fuß erkunden. Es gibt zwar zwei Metro-Linien, diese haben wir jedoch nur selten genutzt. Unsere erste Besichtungstour führte ins Kolosseum. Wir haben im Vorfeld den Roma-Pass gebucht, was sich als sehr sinnvoll herausstellte, weil die Schlange vor dem Kolosseum schier endlos schien. Mit dem Roma-Pass hatten wir direkten und freien Eintritt,[...] » Weiterlesen

Rhodos– die wohl schönste und abwechslungsreichste griechische Insel der Dodekanes

von | Aus den Reisebüros | Ein Kommentar
Mit einer Fläche von ca. 1400 km2 ist Rhodos recht klein im Vergleich zu den großen griechischen Inseln wie Kreta oder Korfu. Rhodos liegt in der Südost-Ägäis und bietet ihren Urlaubern ein breit gefächertes Angebot an Sehenswürdigkeiten. Die Insel verwöhnt die Sonnenhungrigen mit 320 Sonnentagen im Jahr. Partymäuse kommen in der Orfanidoustr. in Rhodos-Stadt oder in Faliraki voll auf ihre Kosten. Das Colorado und Sticky Fingers sind nur zwei von vielen, vielen guten Ausgehmöglichkeiten. Die interessanteste Sehenswürdigkeit ist die historische Altstadt von Rhodos-Stadt,[...] » Weiterlesen

Dem Champagner auf der Spur

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Wenn Sie Champagner mögen und darüber hinaus etwas über dessen Herstellung und Geschichte erfahren möchten, dann empfehle ich Ihnen einen Kurztrip in die Champagne zunächst nach Epernay! Epernay befindet sich in der Region Champagne-Ardenne in einem Weinbaugebiet und ist eines der Hauptzentren für die Produktion feinsten französischen Champagners. Epernay selbst wirkt zunächst etwas unscheinbar. Mit dem Wissen aber, dass sich hier die weltberühmten Champagnerhäuser niedergelassen haben, war ich sehr gespannt auf den Hauptanziehungspunkt, die Avenue de Champagne mit seinen zahlreichen Villen im Stil der Renaissance.[...] » Weiterlesen