Kultur

Marokko – die orientalische Vielfalt von Marrakesch und Agadir

von | Aus der Ferne | Keine Kommentare
Von bunten überfüllten Märkten, lauten Händlern und ruhigen Riads bis hin zu Kultur im Überfluss und tollen Stränden. Marokko hat so einiges zu bieten und ist eindeutig eine Reise in die bunte orientalische Welt wert. Besonders die Städte Marrakesch - als perfekte Kombination aus altem und neuen Marokko und Agadir als Badeurlaubsziel wollen wir euch zeigen. Also lasst euch von den Geschichten der orientalischen Welt Marokkos verzaubern! Zwischen Gerüchen, Geräuschen und Minztee Kaum fällt die schwere hölzerne Tür krachend ins Schloss, kehrt Ruhe ein. In[...] » Weiterlesen

Grüezi Schweiz: Eine Tour durch Zürich und Basel

von | Einblicke | Keine Kommentare
Grüezi! - Die Schweiz bietet so allerlei Wunderbares. Von tollen Landschaften mit hohen Gipfeln, über nette Menschen mit besonderem Akzent und beeindruckenden Städten voll mit Kultur bis hin zum Shopping-Spaß und der berühmten Schokolade. Wer möchte das nicht auch mal kennen lernen? Wir haben uns die Städte Basel und Zürich genauer angeschaut und geben euch hier Gründe, warum ihr die Schweiz unbedingt bereisen solltet. Erst zur Kunst nach Basel und dann Shopping in Zürich. Der Rhein. Kilometer 165. Noa steht am Steuer seiner alten Holzfähre. Mit[...] » Weiterlesen

10 Fernreiseziele, die du unbedingt bereisen musst!

von | Aus der Ferne | Keine Kommentare
Die schönsten Strände der Welt, außergewöhnliche Orte und beeindruckende Kulturen. Wer die Welt entdecken möchte, muss sich manchmal auf eine weite Reise begeben. Du willst Dinge sehen, die du so in Europa definitiv nicht zu sehen bekommst? Dann sei gespannt! Denn wir nehmen dich heute mit auf eine Reise um die ganze Welt und stellen dir zehn tolle Fernreiseziele vor, die auf jeder Bucketlist stehen sollten.[...] » Weiterlesen

Neapel – am Fuße des Vesuvs brodelt das Leben

von | Aus der Nähe | Keine Kommentare
Am Fuße des Vesuvs brodelt das Leben: Neapel ist laut, lebendig und einfach schön! Die süditalienische Stadt am Golf von Neapel bietet Architektur, Kunst und Kultur im Überfluss und zeigt den typisch italienischen Flair. Via Arena della Sanitá. Wie wilde Hornissen jagen drei Vespas an uns vorbei. Ein Obsthändler hat den Bürgersteig mit Waren zugestellt, so dass wir auf die Straße ausweichen müssen. Autos hupen. Ein Motorroller, der sich im Slalom an den Kleinlastern der Händler vorbeimogelt, tritt erst auf die Hupe,[...] » Weiterlesen

Sonnenkult und Nebelschwaden: Auf nach Machu Picchu

von | Aus der Ferne | Keine Kommentare
Weltberühmt: Machu Picchu – die terrassenförmige Ruinenstadt in Peru. Wer die einstige Metropole des Inkareiches besucht, geht am besten von Aguas Calientes zu Fuß: So ist man dem Geist der früheren Bewohner ganz nah. Photo by Nad Hemnani on Unsplash „Mindestens 40 Grad“, sagt Enzo schmunzelnd - und gibt den Blick auf eine dampfende Wasseroberfläche frei. Genüsslich lasse ich mich hineingleiten – endlich nicht mehr frieren! „Kalttropen“ nennt man das hier: hohe Feuchtigkeit, üppige Vegetation, aber keine tropische Hitze. Und[...] » Weiterlesen