Las Palmas

Gran Canaria – begeistert von seinem „Klein Venedig“

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im April 2016 verbrachte ich mit meiner Familie eine wunderschöne Urlaubswoche auf der drittgrößten kanarischen Insel Gran Canaria. Am späten Nachmittag gelandet, übernahmen wir unseren Mietwagen direkt am Flughafen und starteten in Richtung Süden. Über die Autopista waren wir schon nach 20 Minuten am Ziel. Maspalomas zeichnet sich durch seine vielen Bungalowanlagen aus und ist viel ruhiger als der lebhafte Touriort Playa del Ingles. Da sich die Unterkünfte in Maspalomas größtenteils hinter den Dünen und dem Golfplatz befinden, ist die Entfernung zum Strand hier größer.[...] » Weiterlesen

Gran Canaria – Minikontinent

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
im April dieses Jahres war ich für Sie auf Gran Canaria. Es war eine kurze, aber informative Reise. Ich konnte es am eigenem Leib spüren, dass die Kanaren Ganzjahresziel sind, es war 30 Grad warm :) Ich habe einige Hotels favorisiert. „Lopesan Costa Meloneras“ mit dem schönen Infinitypool. Liegt direkt an einer schöner Promenade, wo man gemütlich in einem Café sitzen kann oder die Straßenkünstler bewundern. Mein Tipp für Shopping Queens....;) in „Fund Grube“ kann man sehr gut einkaufen, echte Marken UND die Mehrwertsteuer[...] » Weiterlesen

Gran Canaria – zwischen Dünen und Kultur

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Goldene Sandstrände und gigantische Dünen im Süden; imposante Berge und malerische Dörfer; schroffe Klippen und prachtvolle Bauten im Norden. Diese Insel bietet so viel Leben und Landschaft wie ein ganzer Kontinent. Ausflug mit dem Mietwagen Ein wirkliches Muss ist eine Tour über die Insel. Wir holen also unseren Mietwagen ab und machen uns auf den Weg zum historischen Bergdorf San Bartholome de Tirajana mit nur 3000 Einwohnern. Dort findet Sonntags auf dem Kirchplatz der beeindruckende Wochenmarkt statt. Weiter geht es nach Arucas, deren Altstadt mit[...] » Weiterlesen