London

Geister, Drachen, Pekingente

von | Einblicke | Keine Kommentare
Es ist bunt, laut und kalorienreich: Das chinesische Neujahrsfest in London, auch Frühlingsfest genannt, gilt als das größte außerhalb Asiens. Das traditionelle Fest fällt auf den ersten Tag des ersten Monats im chinesischen Kalender. Die Bräuche des Frühlingsfestes werden bereits seit einigen Jahrtausenden praktiziert und sind bis heute ein großer Bestandteil der chinesischen Kultur. Rot leuchtende Laternen schmücken die Straßen vom Londoner Stadtviertel Chinatown.                                                                                                                                              Photo by Andrew Haimerl on Unsplash „Du musst[...] » Weiterlesen
 

London calling

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Wenn man die Band „The Clash“ kennt, hat man jetzt sofort einen Ohrwurm. London, wie jede Metropole zieht Menschen aus aller Welt in ihren Bann. Einen Tee mit einem „biscuit“ an der Themse genießen und den Alltag vergessen. Hört sich doch „very british“ an, oder? Was fällt Ihnen als erstes zu London ein? Die Queen, Houses of Parliament, große Mengen an Tee, Jack the Ripper, die komischen Soldaten die immer still halten? Das ist doch schon mal ein Anfang. Alle Sehenswürdigkeiten kann man an[...] » Weiterlesen
 

London an einem Tag

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
London ist eine faszinierende Metropole und eindeutig einen längeren Besuch wert, aber wir hatten nur einen Tag auf der Durchreise. Was kann man an einem Tag anstellen? Früh morgens sind wir am Flughafen London Heathrow angekommen. Da wir zum Glück schon mit der Oyster Card ausgestattet waren, konnte die Fahrt gleich mit der Picadilly Line zum Bahnhof King's Cross  weiter gehen. Dort besteht die Möglichkeit, das sperrige Reisegepäck los zu werden. An vielen Bahnhöfen in London gibt es Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten. Anders als in Deutschland gibt[...] » Weiterlesen
 

London – immer eine Reise wert!

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Vom 23. - 26.06.2016 habe ich mit meiner Freundin einen Mädelstrip nach London unternommen. Meine letzte Reise in diese tolle Stadt war schon 24 Jahre her! Ich war mehr als gespannt, ob es mir noch genauso gut gefallen würde wie damals... 1.Tag - Anreise und Erkundung der Hotelumgebung Am frühen Nachmittag sind wir mit Norwegian Air von Berlin-Schönefeld nach London-Gatwick geflogen. Es war ein angenehmer, knapp 2-stündiger Flug in einem neuen Flugzeug mit sehr nettem Bordpersonal. In Gatwick gelandet, haben wir[...] » Weiterlesen
 

Mein London Kurztrip

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
London, kaum eine Stadt wird mehr mit einer klassischen Städtereise in Europa gebucht als die Hauptstadt von England. Die Metropole zieht gerade in Zeiten wie diesen, mit günstigen Flügenund den Möglichkeiten per Schiff eine Städtereise zu unternehmen viele Besucher an. Ich kann Ihnen das Komforthotel H10 London Waterloo sehr weiter empfehlen. Dass nahe der Underground Waterloo-Station, unweit des London Eye in sehr zentraler Lage liegt, sowie für Stadtrundfahrten, Themse Fahrten und viele andere Möglichkeiten. Mit der Tube oder den zahlreichen roten Doppeldecker Bussen,kommt man sehr gut in[...] » Weiterlesen