Natur

Ein Hoch auf die Azoren

von | Aus den Reisebüros | 2 Kommentare
Das „Azorenhoch“ und „Azorentief“ ist in aller Munde, aber nicht nur das Wetter wird auf den Azoren „gemacht“ - es ist viel mehr: ein Naturparadies und berauschend schön! Nonstopp geht es für uns von Frankfurt auf die Hauptinsel Sao Miguel. Nach einem angenehmen 4 stündigen Flug mit der SATA landen wir in Ponta Delgada. Der Mietwagen am Flughafen steht schon für uns bereit. Wir haben viele Ausflüge geplant, aber um Abends auch mal das Auto stehen lassen zu können, übernachten wir im Herzen Ponta Delgadas[...] » Weiterlesen
 

Skiathos – eine traumhafte Insel in Griechenland

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Diesen Sommer haben meine Freundin und ich uns dafür entschieden, auf eine kleine und noch recht unbekannte griechische Insel zu fliegen. Nach langem überlegen, haben wir uns für die Insel Skiathos entschieden. Diese Entscheidung haben wir keinesfalls bereut! Wir buchten einen Direktflug mit der Condor von München und hatten einen sehr angenehmen und kurzen Flug. Die Landebahn in Skiathos ist eine der kleinsten Landebahnen Europas, von daher war die Landung sehr spannend. Zu unserem gebuchten Hotel Skiathos Princess nahmen wir uns[...] » Weiterlesen
 

NICARAGUA-COSTA RICA – Seen, Vulkane und Natur pur

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im März 2014 durfte ich Seen und Vulkane in Nicaragua, sowie Strände in Costa Rica kennenlernen. Nach der Anreise mit der Condor bis San Jose und Weiterflug mit Taca nach Managua ging es in die frühere Hauptstadt Leon. Zahlreiche Gebäude aus der Kolonialzeit und die älteste Universität Lateinamerikas prägen das Stadtbild. Während unseres Aufenthalts in  Nicaragua besuchten wir Granada, neben Leon die schönste Kolonialstadt des Landes mit Zigarrenmanufaktur, Franzisankerkonvent und Kathedrale. In Granada bot sich ein Ausflug mit der Pferdekutsche an den Nicaraguasee an. Über 350[...] » Weiterlesen
 

Hoteltipp in Kapstadt: Twelve Apostles Resort and Spa

von | Hoteltipps | 4 Kommentare
Eindrucksvoll auf der Rückseite des Tafelberg gelegen und nur 15 Autominuten von Zentrum Kapstadts mit fantastischen Blick auf den Atlantischen Ozean liegt dieses Fünf-Sterne-Luxusresort Twelve Apostles Resort and Spa. Ein Naturpark mit Rundwegen und tollen Aussichtspunkten machen das Twelve Apostles Resort and Spa unverwechselbar. Von der Sonnenterrasse aus kann man von Juni bis November die vorbeiziehenden Wale beobachten. Exzellenter Service und südafrikanische Gastlichkeit zeichnen das Luxushotel am Fuße des Tafelbergs aus. Das lichtdurchflutete Haus im Kolonialstil liegt auf einer Klippe zwischen dem Badeort Camps Bay und[...] » Weiterlesen