Portugal

Ob Rundreise, Wanderreise, Kulturreise oder Städtetrip – Portugal hat für jeden etwas zu bieten. Angefangen in Lissabon, gibt es schon eine Menge zu entdecken. Der Elevador de Santa Justa ist ein Aufzug mitten in der Stadt, der die Stadtteile Baixa Chiado und Bairro Alto mit einander verbindet. Ein Ausflug zum Castelo de Sao Jorge lohnt sich in jedem Fall, alleine der Weg dorthin ist schon sehenswert. Er führt durch das alte Lissabon und an verschiedenen Aussichtspunkten vorbei. Auch der Ausblick von der Cristo Rei Statue in 28 m Höhe ist atemberaubend. Malerische Ortschaften, einzigartige Bauwerke und heilende Quellen kann man in der Algarve entdecken. Die Algarve ist die südlichste der sieben Regionen Portugals. Vor allem bei Surfern ist die Region sehr beliebt. Der abwechslungsreiche Küstenverlauf bietet für Anfänger und Fortgeschrittene ideale Bedingungen zum Surfen. Neben dem Wellenreiten gibt es aber auch noch mehr Wassersportmöglichkeiten, wie z.B. Kanu fahren, Wasserski, Jet Ski, Kite-Surfen, Tauchen Windsurfen, Segeln uvm. Aber auch an Land gibt es genug Beschäftigung, die Algarve verfügt bspw. über die besten Golfplätze Europas. Die Wassertemperaturen auf dem 900 km entfernten Madeira liegen das ganze Jahr über zwischen 18 und 25 Grad. Wassersport und Ausflüge mit dem Boot stehen hier an der Tagesordnung. Auch Wal- und Delfinbeobachtung werden angeboten.

Madeira – Top 10 paradiesische Aussichten auf der Blumeninsel

von | Einblicke | Keine Kommentare
Bereit für eine unvergessliche Reise zur Perle der Atlantik? Die schönsten Aussichten auf Madeira bietet natürlich die Natur, nicht umsonst trägt die portugiesische Insel den Namen Blumeninsel. Die vielseitige Landschaft verzaubert dich mit dem betörenden Duft der umgebenden Blumen und bietet einen Ausblick auf atemberaubende Steilküsten, imposante Gipfel und malerische Dörfer. Hier haben wir ein paar der schönsten Aussichten zusammengetragen, die sich keiner auf Madeira entgehen lassen sollte.[...] » Weiterlesen

Porto – Lissabons kleine Schwester

von | Einblicke | Keine Kommentare
Portugals zweitgrößte Stadt ist ein Geheim-Tipp für Städteurlauber. Izabels Augen funkeln. „Das sind die Tränen Christi“, sagt die 32-Jährige und hebt das Glas im 45-Grad-Winkel ins Licht. „Bernsteinfarben, Mahagoni. Der Geschmack wie saftige Konfitüre: Schattenmorellen, Brombeere“. Ein Tawny, so nennt sich der edle Portwein in unseren Händen, müsse schnell getrunken werden. Da der Wein rasch oxydiert, erklärt unser Guide. Doch da habe ich das kleine Glas längst geleert und schaue erwartungsvoll auf das Zweite, das vor mir auf einem alten Weinfass wartet. Süßwein[...] » Weiterlesen

Frühlingsküche: Leckere Rezepte aus dem sonnigen Süden

von | Einblicke | Keine Kommentare
Drei Gerichte um gedanklich der Kälte zu entfliehen. Denn wie das Sprichwort "Liebe geht durch den Magen" ganz passend beschreibt: Positive Gefühle - Frühlingsgefühle - löst gutes Essen definitiv aus. Also nichts wie los, kocht euch etwas Vorfreude auf besseres Wetter! 1. Genießen, wie in Marokko Berge von Kurkuma, orange leuchtend, intensiv duftende Rosenblätter oder knallroter Safran. Schon der Anblick eines Gewürzstands in einem Souk, den traditionellen Märkten des Maghreb, lässt Frühlingsgefühle aufkommen. Und die aromatischen Gerichte, die marokkanische Hausfrauen aus den exotischen Zutaten kreieren,[...] » Weiterlesen

Frischer Fisch & Meer: Schlemmen an der Algarve

von | Aus der Nähe | Keine Kommentare
Hummer, Langusten oder Seeigel. Kabeljau, Adlerfisch oder Pargo. Rund 300 verschiedene Arten von Fischen und Meeresfrüchten tummeln sich in den Fangrevieren vor der Küste der Algarve. Und ein Großteil dessen, was die Fischer aus Atlantik und Mittelmeer holen, wird in Sagres auf den Märkten angeboten. Der Fischmarkt der kleinen Gemeinde am südwestlichsten Zipfel Portugals gehört zu den besten Europas - Und zu den bequemsten: Während woanders die Fänge des Tages schon in aller Frühe verkauft sind, kommen hier die frischesten Fische erst am Nachmittag in[...] » Weiterlesen

Club Med Portugal

von | Aus den Reisebüros | Ein Kommentar
Im April dieses Jahres durfte ich den Club Med Da Balaia in Portugal kennenlernen. Die weitläufige Clubanlage liegt unmittelbar an der traumhaften Felsküste mit hellen feinsandigen Sandstränden. Sie lieben lange Strandspaziergänge? Dann sind Sie hier genau richtig! Auch für passionierte Golfer warten in der nahen Umgebung zahlreiche attraktive Golfplätze, die Sie teilweise zu Sonderkonditionen nutzen können. Die Clubanlage selbst begrüßt Sie mit französischer Gastfreundschaft und bietet Ihnen eine Vielzahl an Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten: z. B. Tennis, Minigolf, das "fliegende Trapez", spektakuläre Abendshows,[...] » Weiterlesen