Portugal

Ob Rundreise, Wanderreise, Kulturreise oder Städtetrip – Portugal hat für jeden etwas zu bieten. Angefangen in Lissabon, gibt es schon eine Menge zu entdecken. Der Elevador de Santa Justa ist ein Aufzug mitten in der Stadt, der die Stadtteile Baixa Chiado und Bairro Alto mit einander verbindet. Ein Ausflug zum Castelo de Sao Jorge lohnt sich in jedem Fall, alleine der Weg dorthin ist schon sehenswert. Er führt durch das alte Lissabon und an verschiedenen Aussichtspunkten vorbei. Auch der Ausblick von der Cristo Rei Statue in 28 m Höhe ist atemberaubend. Malerische Ortschaften, einzigartige Bauwerke und heilende Quellen kann man in der Algarve entdecken. Die Algarve ist die südlichste der sieben Regionen Portugals. Vor allem bei Surfern ist die Region sehr beliebt. Der abwechslungsreiche Küstenverlauf bietet für Anfänger und Fortgeschrittene ideale Bedingungen zum Surfen. Neben dem Wellenreiten gibt es aber auch noch mehr Wassersportmöglichkeiten, wie z.B. Kanu fahren, Wasserski, Jet Ski, Kite-Surfen, Tauchen Windsurfen, Segeln uvm. Aber auch an Land gibt es genug Beschäftigung, die Algarve verfügt bspw. über die besten Golfplätze Europas. Die Wassertemperaturen auf dem 900 km entfernten Madeira liegen das ganze Jahr über zwischen 18 und 25 Grad. Wassersport und Ausflüge mit dem Boot stehen hier an der Tagesordnung. Auch Wal- und Delfinbeobachtung werden angeboten.

Royal Clipper – ein Traum unter weißen Segeln

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Eine Landratte auf einem Segelschiff - ob das gut geht? Ja, es war sogar mehr als gut. Es war phantastisch! Vom 25. April bis 30. April 2016 durfte ich eine Fahrt auf der Royal Clipper von Lissabon bis Malaga genießen. Genießen ist wirklich das richtige Wort. Nachdem ich erfahren hatte, dass ich diese Fahrt mitmachen darf, war ich hin und her gerissen, werde ich doch so schnell seekrank. Und dann ein Segelschiff. Die Royal Clipper ist ein Fünfmaster  Kreuzfahrtschiff mit 114 Kabinen, einem Restaurant, zwei[...] » Weiterlesen

Lissabon – Die weiße Stadt am Tejo

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Sie suchen eine Stadt für einen unvergesslichen Aufenthalt? Meine Empfehlung: Reisen Sie nach Lissabon! Diese wunderschöne Stadt am Fluss Tejo bietet einen unwiderstehlichen Charme, tolle Fotomotive, besondere Unterkünfte, viele interessante Sehenswürdigkeiten, Shoppingmeilen und alles was sie suchen. Lissabon liegt "dort, wo das Land endet und das Meer beginnt" schrieb Portugals Nationaldichter Luis de Camoes. Ganz am Südwestrand Europas ist die weltoffene Stadt ein Mix aus Geschichte und Moderne. Sie besticht auch durch ihre typische regionale Küche, wie gegrillte Sardinen oder das Nationalgericht, den Stockfisch "Bacalhau". Während einer geführten[...] » Weiterlesen

Die Perle Portugals trifft die Königin der Großsegler

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Eine Traumreise erwartet mich und ich bin schon Wochen vorher aufgeregt und voller Vorfreude. Mein Flug geht von Berlin nach Lissabon. Lissabon wird auch die Perle Portugals genannt. Und das ist sie auch! Die Seefahrerstadt am Ufer des Tejo ist einfach traumhaft schön. Am Hafen kann man wunderbar flanieren und dabei die Aussicht auf die Brücke des 25 April, das Wahrzeichen Lissabons, genießen. Die Cristo Rei Statue, der Rossio Platz, die historischen Trambahnen und der Elevador de Santa Justa sind nur einige Sehenswürdigkeiten,[...] » Weiterlesen

Costa Azul bei Lissabon / Pousada Castelo da Palmela

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Costa Azul bei Lissabon / Pousada Castelo da Palmela Die 'Pousadas' sind eine für Portugal typische Unterkunft und nicht mit herkömmlichen Hotels zu vergleichen. Beim 'iberischen Nachbarn', Spanien, sind die 'Paradores' bekannter. Vom Thema her sind beide Unterkunftsthemen vergleichbar. Viele Pousadas befinden sich in ehemaligen Schlössern, Klöstern, Burgen und Palästen mit historischer Bausubstanz, ein Großteil steht unter Denkmalschutz. In den 90ern wurden die Pousadas umgestaltet, um das traditionelle Erbe mit zeitgemäßen Ansprüchen zu kombinieren. Die Pousadas sind über ganz Portugal verteilt und eigenen sich[...] » Weiterlesen

Olá Lisboa – 5 Tage Lissabon

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Städtetrip nach Lissabon Ende November 2015 ging es für mich nach Lissabon im Rahmen der DRV Jahrestagung. Dennoch hatte ich genug Möglichkeiten neben der Tagung Lissabon zu entdecken. Nach ca. 3 Stunden Flug (von Düsseldorf) habe ich die Hauptstadt Portugals mit der TAP Portugal erreicht. Bereits während des Landeanflugs konnte man die ersten Eindrücke der Stadt gewinnen, da der Flughafen zentral in Lissabon liegt. Angekommen in unserem Hotel dem Vila Galé Opera konnten wir bei 20°C bereits erste Sehenswürdigkeiten bestaunen, da das Hotel direkt[...] » Weiterlesen