Rügen

RÜGEN – Insel der Gegensätze

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Schnell erreiche ich über die Autobahn und den Rügendamm die Insel und dann heißt es: Willkommen auf Rügen, unserer größten deutschen Insel. Zuerst bemerke ich, dass viele der Ortsnamen mit = Vitz = enden. Geschichtlich betrachtet, hat die Insel viel zu bieten. Siedlungen der Slawen, Gutshöfe und Orte mit historischen Gebäuden und Kirchen. Mein Urlaubsdomizil habe ich im Landesinneren, im kleinen Ort Ginst, gewählt. Von dort aus erreiche ich nach ca. 11km den Hauptort Bergen auf Rügen. [...] » Weiterlesen

Kurztrip auf die Sonneninsel Rügen

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im Juni habe ich mich kurzfristig dazu entschlossen ein verlängertes Wochenende gemeinsam mit meinem Kind auf der wunderschönen Insel Rügen zu verbringen. Kurzerhand habe ich uns von Donnerstag bis Montag in den Seepark Sellin eingebucht - und was soll ich sagen??? Es war wunderschön, auch, wenn das Wetter leider nicht so wirklich mitgespielt hat, aber der Seepark ist auf jeden Fall einen Besuch wert und Rügen natürlich auch. Die Anreise über den neuen Rügendamm, war für meinen Kleinen natürlich schon das erste Highlight. Mit[...] » Weiterlesen

Inselurlaub Rügen – Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Inselurlaub Rügen Deutschlands größte Insel lädt zu jeder Jahreszeit zu einem Urlaub ein. Die Kreidefelsen leuchten weit über der blaue Ostsee mit den langen Sandstränden. Ich liebe dort den Frühling, wenn noch nicht so viel los ist und die Adonisrösschen in den Wäldern weiß leuchten. Besonders schön ist es zu dieser Zeit in den Buchenwäldern rund um den Nationalpark Jasmund, wo ich vom Königsstuhl auch einen wunderbaren Blick zum Kap Arkona hatte. Im Besucherzentrum erfahren Jung und Alt interessante Dinge zur Geschichte der Insel. Viele[...] » Weiterlesen