Safari

Große Südafrika Rundreise – Von Johannesburg bis Kapstadt

von | Aus den Reisebüros | 3 Kommentare
Im März 2016 hatte ich das große Glück mit meiner Schwester an einer Busrundreise durch Südafrika teilzunehmen. In meinem Reisebericht möchte ich nun von einigen Erlebnissen in diesem wunderschönen und vielfältigen Land berichten. Johannesburg und Soweto Nach dem 11-stündigen Flug mit South African Airlines kamen wir Morgens um 8 Uhr in Johannesburg an. Johannesburg, auch Joburg genannt, ist die größte Stadt Südafrikas und bietet sich als Start für eine Rundreise perfekt an. Hier erwartete uns eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung Sowetos, dem bekanntesten Township Südafrikas.[...] » Weiterlesen
 

Südafrika – vom Kap bis in die Weinregion

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Vor kurzem hatte ich die tolle Gelegenheit mit einigen Kollegen nach Südafrika zu fliegen, um mir dort bei sommerlichen Temperaturen Kapstadt und Umgebung anzusehen. Es war eine wahnsinnig schöne Reise mit einer atemberaubenden Landschaft, tollen Menschen und unvergesslichen Erinnerungen. Nach gut 10 Flugstunden über Nacht und ohne Jetlag, da wir in den Wintermonaten zu Deutschland keine Zeitverschiebung haben, ging es für uns unter dem Motto "Fotosafari" zum Sonnenuntergang auf den Tafelberg, wo wir die spektakuläre Aussicht über die Stadt genießen und vor allem durch[...] » Weiterlesen
 

Faszination Südafrika – Kapstadt und die Kapregion

von | Aus der Ferne | 2 Kommentare
Wer nach Südafrika reisen möchte, sollte definitiv einige Tage für einen Aufenthalt in Kapstadt einplanen! Die Stadt und sein Wahrzeichen, der Tafelberg, verzaubern einen schon in den ersten Minuten und die verschiedenen Bevölkerungsgruppen, die in Kapstadt leben, machen die Stadt besonders vielseitig und lebhaft. Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man mindestens eine Woche in Kapstadt bleiben, denn Kapstadt hat weit mehr zu bieten als den Tafelberg, Robben Island und die Waterfront! Erste Einblicke Für die ersten Tage eignet sich eine Hop-on Hop-off-Bustour, um möglichst[...] » Weiterlesen
 

Tansania – die Serengeti lebt

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Auf eine spektakuläre Jeepsafari begab ich mich im Juli 2015. Das Ziel war die Serengeti im Herzen von Tansania. Mit weiteren 6 begeisterten Tierfreunden ging es auf die Spuren des berühmten Bernhard Grzimek. Start unserer Reise war Arusha. Per Jeep ging es in den Lake Manyara Nationalpark. Hier gab es schon die ersten Tierbeobachtungen... wir waren begeistert. Weiter ging es dann in den Serengeti Nationalpark. Dort wohnten wir in der wunderschönen Serengeti Sopa Lodge. Die Pirschfahrten zeigten das reinste Tierparadies... Zebras, Gnus,[...] » Weiterlesen