Tallin

Das Baltikum – eine Reise mit vielen Höhepunkten

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im August führte mich eine Rundreise durch die drei baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland. Zunächst hatte ich keine konkrete Vorstellung davon, was mich in den Ländern erwarten wird - zu unbekannt sind sie noch auf der touristischen Landkarte. Umso mehr haben mich die Länder positiv überrascht. Die Barockstadt Vilnius hat sich in den letzten Jahren herausgeputzt. Die meisten bedeutenden Gebäude der Innenstadt sind restauriert. Neben den engen Gassen der Altstadt sollten Sie unbedingt auch die Kathedrale, die Gediminas-Burg, das Gotische Viertel und das[...] » Weiterlesen

Mit der MSC Poesia durch die Ostsee

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Ich war für Sie mit dem wunderschönen italienischen Kreuzfahrtschiff MSC Poesia unterwegs. Es war übrigens meine allererste Kreuzfahrt. Vom 15.06. bis 22.06.2013 habe ich die Ostsee bereist. Städte wie Kopenhagen, Stockholm, Tallin und St. Petersburg lernte ich in einer Woche kennen. Das Schiff MSC Poesia kann bis zu 3200 Personen befördern. Der Checkin/Checkout und weitere Formalitäten wurden schnell und professionell vom Personal durchgeführt. Während dieser Kreuzfahrt hatte ich eine Balkonkabine. Täglich erhielt ich in meiner Kabine das Tagesprogramm in deutscher Sprache. Alle Borddurchsagen und Aushänge[...] » Weiterlesen

Große Ostseekreuzfahrt mit MS Amadea – Teil 2

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
3. Juli - St. Petersburg/Rußland St. Petersburg ist nach Moskau die zweitgrößte Stadt Rußlands. Sie war vom 18. bis 20. Jahrhundert die Hauptstadt des Russischen Kaiserreichs. Es war gerade die Zeit der Weißen Nächte, bei der die Tage fast 20 Stunden dauern, da die Sonne nicht ganz untergeht. An diesem Tag hatten wir den Ausflug „Panoramafahrt mit Puschkin“ gebucht. Wir fuhren zuerst zum 25 km entfernten Puschkin, um den prachtvollen Katharinenpalast mit dem Bernsteinzimmer zu besichtigen. Auf der Rückfahrt besuchten wir die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von[...] » Weiterlesen

Hauptstädte des Baltikums mit der MSC Poesia

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Es sind nicht die Minuten, Stunden oder Tage eines Urlaubs, die in Erinnerung bleiben, sondern die Momente. Volle Entspannung. Denn das Einzige, was Sie zu tun haben, ist süßes Nichtstun. Lassen Sie die Seele baumeln und schalten Sie einfach mal ab. Legen Sie die Füße hoch und genießen Sie nur noch eine Seite des Lebens: die Schönste.Schon von weitem strahlte das Weiß der MSC Poesia am Ostseekai in Kiel. An Bord war ich sofort von dem Kreuzliner begeistert. Der Cocktailempfang in der exotisch gestalteten Zebra-Bar[...] » Weiterlesen