Toskana

Kunst und Kultur in Florenz – auf den Spuren von Dante Alighieri

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Spätestens nach dem Erfolgsroman „Inferno“ von Dan Brown ist Florenz und der zu Lebzeiten so unbeliebte Sohn der Stadt, Dichter und Philosoph Dante Alighieri einer breiten Masse an Lesern und passionierten Cineasten bekannt. Uns verschlägt es aber nicht nur deshalb in die wunderschöne Stadt am Arno. Die italienische Leichtigkeit und das romantische Stadtbild machen einen Urlaub in Florenz unvergesslich. Mein Hoteltipp: das 3,5 Sterne Hotel Cosimo de´Medici ist gepflegt und alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Und los geht’s! Die wohl bekannteste Brücke der Welt:[...] » Weiterlesen
 

Rundreise Toskana

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
  Toskana –Kleinod Italiens - Gruppenreise 2016 Die Highlights der Toskana in einer Reise in einer Woche... Eine Reise für alle Sinne! Für alle die, die der italienischen Küche verfallen sind und sich gerne von einfacher Schönheit begeistern lassen. Am 15 Mai 2016 war es endlich soweit, unser Flug mit der KLM von Hamburg via Amsterdam nach Bologna startete pünktlich und die Ankunft in `Bella Italia` war auf die Minute genau. Glück gehört zum Reisen einfach dazu. Tag 1. Montekatine Therme [...] » Weiterlesen
 

Sightseeing in der Toskana

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Ich habe letztes Jahr im Juni die Toskana besucht.Wir sind über Österreich in die Toskana gefahren. Alleine der Weg zum Ziel ist traumhaft schön. Man fährt entlang der Berge und durch Weinanbaugebiete. Wir haben in Radda in Chianti gewohnt. Ein süßes kleines Örtchen mit einem kleine Marktplatz und mehreren Geschäften und Restaurants. Hier kann ich das Hotel "Borgo di Castell Vecchi" empfehlen. Es liegt nur 5 km außerhalb in ruhiger und schöner Panoramalage. Von Radda in Chanti aus, haben wir mehrere[...] » Weiterlesen
 

Bella Italia (Gardasee, Toscana, Südtirol)

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Italien-Rundreise mit dem eigenen PKW Um die lange Anreise in die Toscana zu verkürzen, haben wir zwei Zwischenübernachtungen am Gardasee Torbole/Nago eingelegt. Meine Hotelempfehlung: Hotel Forte Charme**** Das Hotel Forte Charme bietet den spektakulärsten Ausblick über ganz Torbole. Traumhafter Ausblick,  freundliches Personal und  leckeres Essen mit gutem Preis Leistungsverhältnis. Mein Tipp: Verbringen Sie einen Tag am Gardasee, indem Sie ein Tagesticket für die Schifffahrt lösen, um dann von Torbole nach Malcesine, von dort aus nach Limone, weiter nach Riva del Garda und[...] » Weiterlesen