Tunesien

In ca. 2-3 Stunden ist man von Deutschland aus nach Tunesien geflogen. Durch die kurze Flugzeit und das warme Klima in den bei uns kalten Monaten ist Tunesien sehr beliebt bei Urlaubern. Tunesien ist das nördlichste Land Afrikas und bietet eine Menge an Sehenswürdigkeiten. Die Vielfältigkeit des Landes erfüllt viele Wünsche für einen traumhaften Urlaub. Im Norden des Landes, glänzt Tunesien mit einer wunderbaren, grünen Landschaft. Weiter südlich, steigt das Klima und Urlauber können schneeweiße Sandstrände, Mandel- und Olivenbäume bewundern. Die Hauptstadt Tunis liegt direkt an einer Lagune, die an das Mittelmeer angrenzt. Viele Besucher zieht es auch in die Altstadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist. Hammamet ist einer der beliebtesten Urlaubsorte. Kilometerlange Sandstrände, eine historisch wertvolle Altstadt und tolle Märkte tragen wohl dazu bei. Im Süden Tunesiens können Urlauber über den 7 km langen befahrbaren Römerdamm Djerba erreichen. Djerba ist die größte Insel Nordafrikas und bietet wunderbare Strände, tolle Moscheen, einzigartige Töpferkunst u.v.m. Die Gastfreundschaft, familienfreundliche Hotels, eine Vielzahl an Sportäktivitäten machen Tunesien zu einem beliebten Urlaubsziel, besonders für Familien. Unsere Reiseexperten kennen das nordafrikanische Urlaubsland und verraten ihre besten Tipps.

Djerba – die größte Insel Nordafrikas

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Haben Sie schon einmal überlegt Ihren Urlaub auf Djerba zu verbringen? Wenn nicht wird es Zeit, denn man kann eine Menge Spaß auf der 514 m² großen Insel haben! Ich war mit Freunden im Sommer für eine Woche auf Djerba. Generell empfiehlt es sich im Zeitraum Mai bis Oktober dorthin zu reisen, denn dann ist das Wetter am schönsten. Wir flogen von Düsseldorf mit der beliebten Janosch-Maschine von Condor innerhalb von 3 Stunden nach Djerba – eine Flugdauer, die auch super für Familien geeignet ist.[...] » Weiterlesen
 

Kamel, Pferd & Co. – Urlaub im SENTIDO Le Sultan

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Ich genoss ein wenig Sonne im Norden Tunesiens, genauer gesagt in Hammamet. Das für Familien bestens geeignete SENTIDO Le Sultan bietet auch einiges für Pferdeliebhaber. Der Urlaub beginnt schon bei der Anreise Die Nouvelair  brachte uns in circa 2 1/2 Stunden zum schönen Flughafen Enfidha, wo wir sofort von unserer Reiseleitung in Empfang genommen wurden. Per Bus-Transfer erreichten wir unser Hotel in ca. 45 Minuten. Von der Gastfreundlichkeit vor Ort waren wir von Beginn an sehr beeindruckt, da wir nach dem Zimmerbezug noch ein warmes Abendessen von einem sehr gut gelaunten und[...] » Weiterlesen
 

Familienurlaub unter Freunden im Club Aldiana Djerba Atlantide

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Nachdem der August bei uns sehr verregnet war freuten wir uns umso mehr, dass wir für unseren Sommerurlaub ein sonnensicheres Reiseziel ausgesucht hatten. Nach einem 2 ¾ stündigen Flug ab Nürnberg mit Tunis Air kamen wir auf Djerba an. Am Flughafen begrüßte uns die freundliche Aldiana Mitarbeiterin Maike, versorgte uns sofort mit Wasser und hielt bereits eine Mappe mit vielen wichtigen Informationen für uns bereit. Nach einem Transfer von 25 Minuten hatten wir den Club Aldiana Djerba Atlantide erreicht. Aufgrund der späten Ankunft bezogen[...] » Weiterlesen