Tell your story

Carmen sucht für den Familienurlaub ein Hotel in Kroatien

Am Anfang des Jahres wird es höchste Zeit, sich mit der Planung des Sommerurlaubs zu beschäftigen. Ich bin dieses Jahr spät dran, wenn ich noch etwas Nettes für meine vierköpfige Familie finden möchte. Die schönsten Unterkünfte sind ja bekanntlich schnell ausgebucht. Dieses Jahr verreisen wir zusammen mit einer befreundeten Familie und es gilt, die Wünsche aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen. Lesen Sie weiter, wie wir uns entschieden haben.
Ich freue mich, wenn meine Tipps auch bei Ihrer Urlaubsplanung weiter helfen.
Reisesuche im Februar für Reisetermin im Juli 2018

Carmen sucht Familienurlaub

Strandliege Icon  Über mich

Ich heiße Carmen und arbeite im Marketing für Thomas Cook. Dabei gehört Reisen auch privat definitiv zu meinen großen Leidenschaften, und das hat sich auch mit Familie nicht geändert. Meine Kinder sind inzwischen schon aus dem Gröbsten raus und mit 9 und 11 Jahren richtige Entdecker. Entsprechend suchen wir ein Reiseziel, das mehr als nur schöne Sandstrände zu bieten hat. Kroatien erscheint uns reizvoll und vielseitig. Um maximal flexibel zu sein, haben wir uns sogar dieses Jahr für eine Anreise mit dem Auto entschieden.
Familie

Fernglas Icon  Meine Hotelkriterien

  1. 1. Lage direkt am Meer/Strand
  2. 2. Familienzimmer, bevorzugt mit 2 Räumen oderAppartement
  3. 3. Hotelrestaurant, in dem man draußen sitzen kann (mit Terrasse)
  4. 4. Renoviertes bzw. modernes Hotel
  5. 5. Gute Hotelbewertungen
  6. 6. Hotelkategorie mind. 3 Sterne
  7. 7. Pool
Beach

Wegweiser Icon  Meine Urlaubswünsche

  1. 1. Nähe zu Ortschaften, in denen „ein bisschen was los ist“, am besten fußläufig, um abends ein bisschen bummeln zu können
  2. 2. Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  3. 3. Viele Möglichkeiten für Ausflüge in Städte und Bergdörfer, Weingüter, Natur, Bootsausflüge

Hotels in der näheren Auswahl