Tell your story

Estelle auf der Suche nach dem richtigen Hotel für den Familienurlaub 2018

Urlaubssuche für die Sommerferien 2018 steht jetzt auf dem Programm. Und gerade weil wir in den Schulferien verreisen, heißt es, rechtzeitig loslegen, um im Wunschhotel ein Familienzimmer zu bekommen, die Flugplätze mit den besten Flugzeiten zu buchen und dann noch in den Genuss der Frühbucher-Vorteile zu kommen.
Wir haben uns entschieden und gebucht, wie wir dazu kamen, dass teile ich gerne mit Ihnen.

TellyourStory

Strandliege Icon  Über mich

Die Planung der Urlaubreisen liegt für unsere Familie selbstverständlich in meinen Händen. Oft habe ich Urlaubsregionen erst beruflich kennengelernt und dann im Urlaub privat erneut besucht. Jetzt gilt es nicht nur schöne Strandregionen zu finden, sondern auch die Wünsche aller unter einen Hut zu bringen. Unsere Vorstellung eint sich darin, dass wir unsere Ferien meist auch recht aktiv verbringen möchten z.B. mit Optimistensegeln, Skifahren oder Tenniskursen.
Schoene Bucht

Fernglas Icon  Meine Hotelkriterien

  1. 1. Kleinere Hotelanlage in Strandnähe
  2. 2. Renoviertes und sauberes Hotel
  3. 3. Gute Kunderbewertungen
  4. 4. Halbpension oder All Inclusive Verpflegung
  5. 5. Zimmer / Appartment mit 1-2 Schlafzimmer
  6. 6. Kühlschrank bzw. Mini-Kitchnette
  7. 7. Gutes Essen
  8. 8. Angebote wie Tenniskurse für Kinder
  9. 9. Angebote wie Segelkurse für Kinder
Tennis

Wegweiser Icon  Meine Urlaubswünsche

  1. 1. Sicheres Urlaubsland
  2. 2. Tennis oder Segel-Kurse für Kinder
  3. 3. Flugzeiten unter 3 Stunden
  4. 4. Direktflug ab Frankfurt am Main
  5. 5. Kinderfreundliche Flugzeiten
  6. 6. Renommierte Airline
  7. 7. Beschaulicher Urlaubsort
  8. 8. Kinderfreundlicher Strandabschnitt
  9. 9. Reisedauer von 8-10 Tagen

Hotels in der näheren Auswahl