Cook’s Club buchen und flexibel bleiben

News, Newsroom | 8. Mai 2019 | Keine Kommentare

Wer kennt das nicht: Der Urlaub ist lange geplant, bereits gebucht und dann kommt doch alles ganz anders? Oder man ist noch unentschlossen und möchte oder kann sich nicht auf einen Reisetermin festlegen?

Für all diese Fälle hat Cook’s Club, die jüngste Hotelmarke von Thomas Cook, jetzt die passende Lösung parat: Damit Reiselustige maximal flexibel bleiben, können sie bei Buchung ausgewählter Tarife über Thomas Cook Signature bis zehn Tage vor Reiseantritt kostenfrei umbuchen und das ohne Angabe von Gründen. Das Angebot gilt ab sofort für die komplette Sommersaison.

Ausgewählte Preisbeispiele:

Türkische Riviera, Cook’s Club Alanya (vier Sterne)

Der Cook’s Club Alanya liegt am feinsandigen Kleopatra Beach, einem der wohl schönsten Strände der Türkei. In nur wenigen Gehminuten erreichen Gäste die Restaurants und Bars von Alanya. Die Highlights des Cook’s Club Alanya sind neben der zentralen Lage die großen stylischen Zimmer – es stehen 96 Doppelzimmer, Studios und Apartments zur Auswahl – und der eigene Strandabschnitt.

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und FlexOption ab 409 Euro pro Person, beispielsweise am 23. Juni ab/bis Düsseldorf.

Cook’s Club Alanya

Türkei, Cook’s Club Adakoy Marmaris

Der Cook’s Club Adakoy Marmaris (Vier Sterne) liegt mit seinen 157 Zimmern auf einer Halbinsel, direkt an einem eigenen Yachthafen gegenüber der gleichnamigen Hafenstadt. Tagsüber wird hier am Pool oder am hoteleigenen Strand entspannt, abends geht es mit dem Boot- oder Busshuttle in das Nightlife von Marmaris. Wer sportlich unterwegs ist, ist in diesem Cook’s Club genau richtig. Viele verschiedene Sport- und Wassersportmöglichkeiten garantieren Abwechslung und Urlaubsspaß. Ein Spa lädt zum Relaxen ein, unter anderem mit einem original türkischen Hamam. Das Highlight ist das eigene Yoga Shala auf dem Berg über dem Cook’s Club. Hier bringen Urlauber mit einem wunderschönen Blick über die Bucht von Marmaris, Körper, Seele und Geist in Einklang.

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly sowie WLan ab 599 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Frankfurt am 1. Juni 2019, Ü16, geöffnet von Mai bis Oktober 2019.

Cook’s Club Adakoy Marmaris: Copyright Remo Masala

Bulgarien/Sonnenstrand, Cook´s Club Sunny Beach (vier Sterne)

Der Cook’s Club Sunny Beach ist ein modernes Hotel im beliebten Ferienort Sonnenstrand in Bulgarien und liegt 250 Meter vom Sandstrand entfernt.
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Zufriedenheitsversprechen und FlexOption ab 425 Euro pro Person. Zum Beispiel am 4. Juni 2019 ab/bis Stuttgart.

Cook’s Club Sunny Beach

Über Cook’s Club

Cook’s Club sind Strandhotels, die für jene neue Generation von Reisenden entworfen wurden, die gutes Essen zu schätzen wissen und einen Urlaub unter Gleichgesinnten verbringen möchten, begleitet vom perfekten Soundtrack. Die Zimmer sind einfach und stilvoll gestaltet und eignen sich sowohl für junge Paare als auch Gruppen von Freunden. Der zentrale Pool ist der Dreh- und Angelpunkt der Hotelanlage, wo Gäste sich treffen, um miteinander in Kontakt zu kommen, zu entspannen oder zu feiern. Das ungezwungene Selbstbedienungsrestaurant Cantina bietet auf einer ständig wechselnden Speisekarte beliebte Streetfood-Gerichte aus aller Welt sowie lokale Spezialitäten – von gesunden veganen Gerichten bis hin zu herzhaften Leckereien. Die Captain Cook Bar serviert hochwertige Premium-Cocktails. DJs sorgen jederzeit für den richtigen Soundtrack.

Die Cook’s Club-Angebote mit Flex-Option sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.