Die schönsten Baderegionen rund ums Mittelmeer

Newsroom, Themen | 13. März 2019 | Keine Kommentare

Bei vielen Deutschen steht die Mittelmeerregion für einen Badeurlaub auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben. So haben laut aktueller F.U.R. Reiseanalyse im vergangenen Jahr 36,8 Prozent der Deutschen ihren Urlaub am Mittelmeer und den angrenzenden Ländern verbracht.  Mit einer Flugdauer von zwei bis maximal fünf Stunden, einem ganzjährig angenehmen Klima, traumhaften Stränden und einem vielfältigen Hotelangebot für jeden Urlaubsgeschmack punkten Länder wie Spanien, die Türkei, Griechenland, Zypern, Italien und Kroatien. Auch bei den Kunden der Veranstaltermarken von Thomas Cook zählen diese Länder zu den beliebtesten Urlaubsregionen.

Wie eine Umfrage unter Thomas Cook-Kunden ergab, ist bei der Wahl der Urlaubsdestination auch das richtige Urlaubshotel immer bedeutender. Dies gaben 83 Prozent der Strand- und Badeurlauber an. Zu einem ultimativ schönen Badeurlaub gehören für viele Reisende auch traumhafte Badebuchten und Strände dazu. Für unentschlossene Sonnenanbeter und Badenixen, hat Thomas Cook einige besonders schöne Strände und Buchten ausfindig gemacht und passende Hotelempfehlungen ausgewählt.

Türkische Ägäis:
Die Bucht und die Blaue Lagune von Ölüdeniz im Südwesten der Türkei zählen zu den schönsten Flecken des Landes. Dicht bewaldete Berge bilden die perfekte Kulisse für die Landzunge mit ihrem schneeweißen Strand und dem glasklaren, türkisblau schimmernden Wasser. Taucher und Surfer, Segler und Badenixen, Sonnenanbeter und Ruhesuchende finden hier ihren Traumstrand. Ergänzt wird das Bild um die in der Bucht ankernden Gulets, den traditionellen hölzernen Booten.

Hoteltipp: Im Südwesten der Türkei, nur zwölf Kilometer von der kleinen Hafenstadt Marmaris entfernt, liegt der Cook’s Club Adakoy Marmaris (vier Sterne) auf einer kleinen Halbinsel. Zum Sonnenbaden lädt der vor dem Hotel direkt gelegene kleine private Strand ein. Am Pool werden tagsüber Snacks sowie hochwertige Cocktails aus der Bar „Captain Cook’s“ serviert. DJs sorgen mit entspannten Beats für den perfekten Urlaubs-Sound und die richtige Atmosphäre, um mit Freunden zu feiern und einen coolen Urlaub zu verbringen. Das ungezwungene Selbstbedienungsrestaurant „Cantina“ bietet auf einer ständig wechselnden Speisekarte beliebte Streetfood-Gerichte aus aller Welt sowie lokale Spezialitäten – von gesunden veganen Gerichten bis hin zu herzhaften Leckereien.
Mehrmals täglich bringt ein Bootsshuttle die Gäste nach Marmaris mit seiner langen Strandpromenade, zahlreichen Bars und Restaurants.

Cook’s Club ist eine neue Lifestyle-Marke von Thomas Cook, deren Konzept sich an eine neue Generation von Reisenden richtet. Der Cook’s Club Adakoy Marmaris eröffnet am 1. Mai 2019 mit 116 einfach und stilvoll gestalteten Zimmern und eignet sich sowohl für junge Paare als auch für Gruppen von Freunden.

Cook’s Club Adakoy Marmaris (vier Sterne): Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Rail & Fly, Transfers und Zufriedenheitsversprechen ab 366 Euro pro Person, zum Beispiel am 4. Mai 2019 mit Flug ab/nach Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Mallorca:
Nur 30 Autominuten von Cala Ratjada entfernt im Nordosten liegt die Cala Torta. Die kleine naturbelassene Bucht mit breitem Sandstrand ist über eine Landstraße erreichbar, die durch unberührte Natur führt.

Hoteltipp: Nach einer Komplettrenovierung eröffnet im Juni 2019 das Sentido Hotel Diamant. Zum Strand Cala Guya sind es von dem Vier-Sterne-Hotel im Nordosten von Mallorca nur 800 Meter. Der feinsandige Sandstrand an der Westseite der Cala Guya ist umrahmt von einem Kiefernwald und Dünen und ist seit 1991 Naturschutzgebiet. Der Hafen von Cala Ratjada sowie Restaurants und Geschäfte sind fußläufig erreichbar. Die 153 Hotelzimmer, die Lobby sowie das Restaurant und ein Spezialitätenrestaurant sind im modernen Stil renoviert. Das exklusiv bei Thomas Cook buchbare Hotel ist ideal für Paare und Alleinreisende.

Sentido Hotel Diamant (vier Sterne): Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Rail & Fly, Transfers und Zufriedenheitsversprechen ab 571 Euro pro Person, zum Beispiel am 11. Juni 2019 mit Flug ab/nach Hamburg. Buchbar bei Thomas Cook Signature.
Besonderheit: Late Check-Out kann auf Wunsch hinzugebucht werden.


Kos:
Die Kulisse des Agios Stefanos Beach im Süden der griechischen Insel ist der Foto-Hot Spot schlechthin: Die gegenüber des Strands gelegene kleine Insel Kastri mit ihrer blauweißen Kapelle bietet optimale Motive zum Fotografieren und Posten. Heller Sand und glasklares Wasser machen den Strandtag perfekt.

Hoteltipp: Das Casa Cook Kos (fünf Sterne) auf der griechischen Insel Kos ist umgeben von unberührter Natur und langen Sandstränden und damit ein perfekter Ort um in mediterraner Umgebung zu entspannen. Schon der Blick von der Frühstücksterrasse am Morgen auf das Meer lädt die Gäste zu einem entspannten Strandtag ein. Zur kleinen Küstenstadt Marmari sind es nur vier Kilometer, die Altstadt von Kos ist nach 16 Kilometern erreichbar. Das 2017 errichtete Adults only-Hotel verfügt über moderne und individuell gestaltete Zimmer und Suiten. Die sogenannten Villa Suiten verfügen über je Zimmer und privatem Pool. Zum Casa Cook Kos gehören außerdem ein umfangreiches Sport- und Well-Being-Programm mit Yoga, Hamam und Massagen und ein professionell ausgestatteter Fitnessbereich. Herzstück des Resorts ist Casa Cook Beach Club – das erste eigene Beach Club Konzept von Thomas Cook. Der Club ist für Hotelgäste und auch für Besucher von außerhalb ein Platz zum Sonnenbaden, Entspannen bei DJ-Musik und Genießen regional inspirierter Küche mit frischen, lokalen Zutaten.

Casa Cook Kos (fünf Sterne): Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick im Obergeschoss mit Frühstück, inklusive Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Rail & Fly, Transfers, Zufriedenheitsversprechen ab 913 Euro pro Person, zum Beispiel am 2. Mai 2019 mit Flug ab/nach Düsseldorf. Buchbar bei Thomas Cook Signature.
Besonderheit: Mit dem Service „Mein Zimmer“ können Gäste ab sechs Tagen vor Reiseantritt ihr Wunsch-Hotelzimmer auswählen und buchen. Der Service kostet 30 Euro pro Zimmer und Aufenthalt.


Thassos:
Die kleine griechische Insel Thassos punktet mit zahlreichen traumhaften Sandstränden. Die Bucht des „Goldenen Strands“ von Chrissi Ammoudia ist umsäumt von pinienbewachsenen Steilhängen. Der goldgelbe feine Sandstrand und das türkisfarbene Meer bieten den optimalen Rahmen für einen traumhaften Strandtag.

Hoteltipp: Auf der nördlichen Seite der Insel liegt das Vier-Sterne-Hotel Sentido Thassos Imperial direkt am circa 600 Meter langen weißen Sandstrand von Pachis. Die von einem Pinienwald  umgebene stilvolle Hotelanlage mit nur 50 Zimmern ist ideal für Paare und kleinere Familien. Die geschichtsträchtige Inselhauptstadt Limenas mit Bars und Restaurants ist nur zehn Kilometer vom Hotel entfernt.

Sentido Thassos Imperial (vier Sterne): Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Condor-Flug, Rail & Fly, Transfers und Zufriedenheitsversprechen ab 554 Euro pro Person, zum Beispiel am 5. Mai 2019 mit Flug ab/nach Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Sardinien:
Auf rund 1.800 Küstenkilometern bietet Sardinien zahlreiche unterschiedliche Sandstrände und malerische Buchten für jeden Geschmack. Zu einer der schönsten Buchten im Mittelmeerraum zählt die Cala Luna im Osten der Insel, die via Bootsausflug erreicht werden kann. Der von einer imposanten Steilküste umgebene Sandstrand und glasklares Wasser machen den Ort so besonders.  Direkt vom Hotel Sentido Orosei Beach führen Bootstouren  zu zahlreichen kleinen Inseln und deren Traumstränden.

Das 2018 eröffnete Vier-Sterne-Hotel Sentido Orosei Beach auf der italienischen Insel Sardinien befindet sich an der Marina di Orosei, südlich von Olbia und liegt idyllisch und ruhig, direkt am langen Sandstrand. Die 23 Hektar große Gartenanlage mit Oleanderbüschen und Obstbäumen vermittelt mediterranes Flair. Alle 120 Zimmer sind im typisch sardischen Stil eingerichtet. Zwei Restaurants und zwei Bars laden zu kulinarischen Genüssen ein.

Sentido Orosei Beach (vier Sterne): Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Condor-Flug, Rail & Fly, Transfers und Zufriedenheitsversprechen ab 998 Euro pro Person, zum Beispiel am 15. Mai 2019 mit Flug ab/nach Düsseldorf. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Angebote von Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter http://www.thomascook.de/und http://www.neckermann-reisen.de/ sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217 (Thomas Cook Signature) und 0234 / 961035263 (Neckermann Reisen).

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.