Hellas! Thomas Cook mit erweitertem Griechenland-Angebot

– kleine Inseln Skiáthos, Skópelos und Thassos neu im Programm
– Santorin mit sieben neuen Hotels
– erstmals Casa Cook für Familien auf Kreta
– zwei neue Häuser der Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club

Oberursel, 14. Februar 2019 — Griechenland zählt bei vielen Kunden der Veranstaltermarken von Thomas Cook zu den TOP 3 der beliebtesten Urlaubsziele. Daher haben Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature ihr Griechenland-Angebot für den Sommer 2019 erweitert. Familien, Sonnenanbeter, Kulturinteressierte, Nachtschwärmer oder Naturliebhaber finden neben den klassischen Urlaubsdestinationen wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu jetzt erstmals auch Angebote auf den „kleinen Griechen“. Neu bei Neckermann Reisen sind Skiáthos mit sechs Hotels, Skópelos mit zwei Häusern und Thassos mit fünf Anlagen. Die drei Inseln werden von Condor und anderen Fluggesellschaften mehrmals wöchentlich angeflogen. Thomas Cook Signature hat sein Santorin-Programm um sieben Hotels erweitert. Auf Kreta eröffnet erstmals ein Casa Cook für Familien und auf Kos und Rhodos entstehen zwei Häuser der im letzten Jahr eingeführten Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club. Neu bei Neckermann Reisen sind zudem Privattransfers, die für jedes Haus aus dem Griechenland-Programm hinzugebucht werden können.


Sentido Thassos Imperial
Für Wanderer: Thassos
Thassos, die nördlichste Insel Griechenlands, bietet Wanderern vielfältige Möglichkeiten. Die Touren führen an Küstenabschnitten mit traumhaften Stränden entlang, über alte Eselspfade oder durch Kiefern- und Pinienwälder. Urige Dörfer im Hinterland laden zur Rast ein. Die besten Reisezeiten für Wandertouren mit angenehmen Temperaturen sind das Frühjahr und der Herbst.
Thassos, Sentido Thassos Imperial (vier Sterne): Die stilvolle Hotelanlage liegt direkt am Sandstrand. Die geschichtsträchtige Inselhauptstadt Limenas mit Bars und Restaurants ist nur zehn Kilometer vom Hotel entfernt. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Condor-Flug, 24-Stunden-Versprechen, Rail & Fly und Transfers ab 596 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Frankfurt am 5. Mai 2019. Exklusiv buchbar bei Neckermann Reisen.


Skiáthos Palace
Für Sonnenanbeter und Nachtschwärmer: Skiáthos
Sonnenanbeter und Nachtschwärmer sind auf der zu den nördlichen Sporaden gehörenden Insel Skiáthos bestens aufgehoben: 60 Traumstrände mit kristallklarem Wasser laden zum Baden ein. Nachteulen finden am alten Hafen der historischen Hauptstadt zahlreiche Bars, Restaurants und ein großes Partyangebot. Fans des Films „Mamma Mia“ können auf der Insel Original-Drehorte besuchen.
Skiáthos/Koukounaries, Skiáthos Palace (vier Sterne): Das 2018 komplett renovierte Hotel liegt ruhig auf einem Hügel und am Waldrand. Ein Shuttle-Service bringt die Gäste zum 300 Meter entfernten Koukounaries-Strand und zum Ortszentrum. Sieben Übernachtungen im Sparzimmer mit Frühstück, inklusive Condor-Flug, Zufriedenheitsversprechen, Rail & Fly und Transfers ab 410 Euro pro Person, zum Beispiel am 3. Mai 2019 mit Flug ab München. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Stafylos Suites
Für Kulturinteressierte: Skópelos
Die noch weitestgehend unbekannte Insel Skópelos ist mit ihren weniger als 5.000 Einwohnern durchaus noch ein Geheimtipp und ideal für Kulturinteressierte. Von der mittelalterlichen Burg der Haupstadt Hóra genießen Besucher einen beeindruckenden Blick auf die Ägäis. Steinhäuser mit malerischen Innenhöfen und schmalen gepflasterten Gassen, byzantinische Klöster und die in Felsen gehauenen Piratengräber von Sendoúkia laden zum Erkunden des ursprünglichen Griechenlands ein.
Skópelos/Skópelos Stadt, Stafylos Suites (drei Sterne): Von dem Boutique-Hotel mit nur 17 Zimmern haben die Gäste einen besonders schönen Blick auf die Ägäis. Das Zentrum von Skópelos mit seinen malerischen Gassen, Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten ist nur zehn Autominuten vom Hotel entfernt. Sieben Übernachtungen in der Junior-Suite, ohne Verpflegung, inklusive Condor-Flug, Rail & Fly und Transfers ab 590 Euro pro Person, zum Beispiel am 4. Oktober 2019 mit Flug ab München. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Casa Cook Chania
Für Familien: Kreta
Die größte Insel Griechenlands bietet mit einem milden Mittelmeerklima und langen flach abfallenden Sandstränden ideale Bedingungen für einen entspannten Familienurlaub. Die Hafenstadt Chania im Nordwesten der Insel lädt mit ihren gut erhaltenen venezianischen Villen und schmalen Altstadtgassen zu einem Ausflug ein.
Kreta/Chania, Casa Cook Chania (fünf Sterne): Im Frühjahr 2019 eröffnet erstmals ein Haus der neuen Lifestyle-Marke Casa Cook mit Familienkonzept. Das Casa Cook Chania liegt direkt am Sandstrand, nur 500 Meter vom Ort entfernt. Es punktet mit einem eigens entwickelten Freizeitprogramm für Kinder mit einem komplett neuen Ansatz bei der Kinderbetreuung – weg von Plastikspielgeräten und Animation, hin zu Erlebnissen in der Natur. Lernen und Experimentieren stehen im Vordergrund. Sieben Übernachtungen im Superior-Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive FlexOption, 24-Stunden-Versprechen, Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Airshoppen-Gutschein in Höhe von zehn Euro, Rail & Fly, Transfers und Reiseführer nach Wahl ab 852 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Düsseldorf am 13. Mai 2018. Exklusiv buchbar bei Thomas Cook Signature.


Cook’s Club Tigaki Kos
Für Wassersportler: Kos
Die Geburtsinsel des Hippokrates hat nicht nur zahlreiche kulturhistorisch bedeutsame Stätten vorzuweisen, sondern auch traumhafte Strände. Windsurfer finden am nördlich gelegenen und von der EU mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Tigaki-Strand optimale Windbedingungen.
Kos, Cook’s Club Tigaki Kos (vier Sterne): Das Haus der Thomas Cook-eigenen Hotelmarke Cook’s Club liegt direkt am weißen Sandstrand von Tigaki und eröffnet im Frühjahr 2019. Alle Cook’s Clubs verbinden modernes und schlichtes Design mit gutem Essen im Streetfood-Style und hochwertigen Cocktails an der Bar. DJs sorgen den ganzen Tag für den passenden Sound am Pool. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Condor-Flug, 24-Stunden-Versprechen, Rail & Fly und Transfers ab 429 Euro pro Person, zum Beispiel am 2. Mai 2019 mit Flug ab Leipzig. Exklusiv buchbar bei Neckermann Reisen.


Mediterranean White
Für Romantiker: Santorin
Santorin bietet mit seinen atemberaubenden Kraterwänden und spektakulär gelegenen Orten wie Thira oder Oia eine Traumkulisse. Für Romantiker werden die Sonnenuntergänge unvergesslich bleiben.
Santorin/Agia, Mediterranean White (vier Sterne): Das Hotel verfügt über 64 Zimmer und liegt nur 150 Meter vom Strand entfernt. Mehrere Weingüter sind in der näheren Umgebung. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive FlexOption, Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Airshoppen-Gutschein in Höhe von zehn Euro, Rail & Fly, Transfers und Reiseführer nach Wahl ab 559 Euro pro Person, zum Beispiel am 1. Mai 2019 mit Flug ab Düsseldorf. Buchbar bei Thomas Cook Signature.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.