Neues 21 Minuten-Fitnesstraining für den Urlaub

News, Newsroom | 4. Dezember 2015 | Keine Kommentare

In den Sunprime-Hotels von Thomas Cook kommen die Gäste jetzt in 21 Minuten ganz schön ins Schwitzen: Das neue Trainingsprogramm „21 Minutes“ ist zwar ein kurzer Kurs, dafür aber besonders anspruchsvoll. Kraft- und Ausdauerübungen werden mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt. Acht Minuten sind Aufwärmübungen, danach werden bei hohem Puls die Muskeln und die Beweglichkeit trainiert.

Der neue 21-Minuten-Kurs ergänzt das Fitnessprogramm von Sunprime, das täglich in allen Hotels angeboten wird. Insgesamt umfasst das Angebot acht Kurse: Von Yoga, über Zirkeltraining bis hin zur Wassergymnastik. Das Feedback der Gäste fließt bei Sunprime regelmäßig in das Angebot ein: So wurde beispielsweise der neue 21-Minuten-Kurs kreiert, nachdem einige Gäste sich ein kurzes, intensives Sportprogramm als Ergänzung gewünscht haben.

Hintergrund zu Sunprime Resorts:
Die Häuser der Adults Only-Hotelmarke Sunprime bieten gehobenen Vier-Sterne-Service. Das Konzept der Sunprime-Hotels stammt von Thomas Cook Skandinavien und ist aufgrund der konsequenten Ausrichtung für Urlauber ab 16 Jahren sehr erfolgreich im Markt eingeführt. Die Hotels bieten eine ruhige Atmosphäre, Fitnesskurse, Fitnessstudios und ein zeitgemäßes Einrichtungsdesign. Beliebter Treff­punkt ist eine gemütliche Lounge. In allen Hotelbereichen wird kostenloses und leistungsstarkes WLAN geboten.

Thomas Cook-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter https://www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.

 

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.