Pressemeldungen – Thomas Cook Unternehmensportal 2019-02-21T10:23:23Z https://www.thomascook.de/unternehmen/feed/atom/ WordPress Unternehmenskommunikation <![CDATA[Cook’s Club: Hotelmarke für Generation Y expandiert in die Türkei]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83886 2019-02-21T10:23:23Z 2019-02-21T10:23:22Z
  Oberursel, 21. Februar 2019 — Außergewöhnlich und flexibel, pauschal und trotzdem individuell – die neue Generation von Reisenden zwischen 25 und 39 Jahren hat ihre ganz eigenen Ideen von Urlaub. Mit der Vorstellung seiner jungen Hotelmarke Cook’s Club hat der Reiseveranstalter Thomas Cook es allerdings im letzten Jahr geschafft, die Millennials zu überzeugen. 2019 eröffnen gleich zwei Häuser der Marke in der Türkei: Die Cook’s Clubs Alanya und Adakoy Marmaris locken die Generation Instagram ab April bzw. Mai 2019 an die Türkische Riviera im Süden des Landes. Die Cook’s Clubs sind jeweils über die Thomas Cook-Veranstaltermarken Neckermann Reisen und Öger Tours buchbar.  Cook’s Club Adakoy Marmaris: Sich selbst finden im Yoga Shala      Der Cook’s Club Adakoy Marmaris (Vier Sterne) liegt mit seinen 157 Zimmern auf einer Halbinsel, direkt an einem eigenen Yachthafen gegenüber der gleichnamigen Hafenstadt. Tagsüber wird hier am Pool oder am hoteleigenen Strand entspannt, abends geht es mit dem Boot- oder Busshuttle in das Nightlife von Marmaris. Wer sportlich unterwegs[...] » Weiterlesen

The post Cook’s Club: Hotelmarke für Generation Y expandiert in die Türkei appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

 

Oberursel, 21. Februar 2019 — Außergewöhnlich und flexibel, pauschal und trotzdem individuell – die neue Generation von Reisenden zwischen 25 und 39 Jahren hat ihre ganz eigenen Ideen von Urlaub. Mit der Vorstellung seiner jungen Hotelmarke Cook’s Club hat der Reiseveranstalter Thomas Cook es allerdings im letzten Jahr geschafft, die Millennials zu überzeugen. 2019 eröffnen gleich zwei Häuser der Marke in der Türkei: Die Cook’s Clubs Alanya und Adakoy Marmaris locken die Generation Instagram ab April bzw. Mai 2019 an die Türkische Riviera im Süden des Landes. Die Cook’s Clubs sind jeweils über die Thomas Cook-Veranstaltermarken Neckermann Reisen und Öger Tours buchbar.

 Cook’s Club Adakoy Marmaris: Sich selbst finden im Yoga Shala 

 

 

Der Cook’s Club Adakoy Marmaris (Vier Sterne) liegt mit seinen 157 Zimmern auf einer Halbinsel, direkt an einem eigenen Yachthafen gegenüber der gleichnamigen Hafenstadt. Tagsüber wird hier am Pool oder am hoteleigenen Strand entspannt, abends geht es mit dem Boot- oder Busshuttle in das Nightlife von Marmaris. Wer sportlich unterwegs ist, ist in diesem Cook’s Club genau richtig. Viele verschiedene Sport- und Wassersportmöglichkeiten garantieren Abwechslung und Urlaubsspaß.

Ein Spa lädt zum Relaxen ein, unter anderem mit einem original türkischen Hamam. Das Highlight ist das eigene Yoga Shala auf dem Berg über dem Cook’s Club. Hier bringen Urlauber mit einem wunderschönen Blick über die Bucht von Marmaris, Körper, Seele und Geist in Einklang.

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly sowie WLan ab 599 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Frankfurt am 1. Juni 2019, Ü16, geöffnet von Mai bis Oktober 2019, buchbar bei Neckermann Reisen.

Cook’s Club Alanya: Chillout-Oase inmitten des vibrierenden Stadtlebens

 

 

Der Cook’s Club Alanya (Vier Sterne) liegt direkt am feinsandigen Kleopatra Beach, einem der wohl schönsten Strände der Türkei. Gleichzeitig grüßen die lebhaftesten Restaurants und besten Bars der Stadt gleich vor der Haustür. Die Highlights des Cook’s Club Alanya sind neben der zentralen Lage die großen stylischen Zimmer – es stehen 96 Doppelzimmer, Studios und Apartments zur Auswahl – und der eigene Strandabschnitt.

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Rail & Fly, Zufriedenheitsversprechen und WLan ab 385 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Stuttgart am 5. Mai 2019, Ü16, geöffnet von April bis Oktober 2019, buchbar bei Öger Tours.

 

Cook’s Club – Urlaub für eine neue Generation von Reisenden

Die Cook’s Clubs sprechen mit ihrem Konzept eine neue Generation von Reisenden an. Dabei bringen die Häuser die aktuellsten Trends aus der Stadt an den Strand: Modernes und schlichtes Design mit Wohlfühlfaktor, lokales und internationales Essen im Streetfood-Style, serviert ohne feste Essenszeiten in der „Cantina“, hochwertige Drinks an der Bar „Captain Cook’s“, die mit dem Pool das Zentrum des Geschehens bildet, sowie DJs, die den ganzen Tag über den passenden Sound auflegen.

Die Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook/Neckermann Reisen/Öger Tours-Agentur, unter http://www.neckermann-reisen.de/ und www.oeger.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Neckermann Reisen-Kundenservice unter 0234 / 961035263 bzw. dem Öger Tours-Kundenservice unter 040-32001 300.

Hinweis an die Redaktionen: Diese und weitere Meldungen finden Sie auch unter www.thomasCook’s.de/unternehmen/newsroom

 

——————–

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Ferienfluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.

——————–

 

Pressekontakt:
Thomas Cook’s GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook’s Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

 

 

The post Cook’s Club: Hotelmarke für Generation Y expandiert in die Türkei appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Arbeiten, wo andere Urlaub machen]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83852 2019-02-15T08:48:33Z 2019-02-15T08:45:23Z
– Thomas Cook sucht für den Sommer 2019 noch Reiseleiter und Animateure – Sechs Bewerbertage unter anderem in Frankfurt, München und Düsseldorf Oberursel, 15. Februar 2019 — Wer noch nach einer Gelegenheit sucht Auslandserfahrungen zu sammeln, ist bei Thomas Cook genau richtig: Der Reisekonzern sucht für sein internationales In Destination Management-Team für die Sommersaison 2019 Kollegen für den weltweiten Einsatz in Urlaubsgebieten. Freie Stellen gibt es noch für Reiseleiter, Contact- Centeragents, Kinderanimateure, Allround-Entertainer und Fitness-Coaches. Die Sommersaison 2019 beginnt je nach Zielgebiet zwischen März und Juni und endet Ende Oktober. Thomas Cook-Reiseleiter und Animateure sind weltweit im Einsatz. Die Contact Center-Agents sind auf Kreta und Mallorca und im neuen Connected-Center in Portugal stationiert. Neu im Sommer 2019 ist eine bei deutschen Veranstaltern einzigartige Fünf-Tage-Woche für Animateure. Bereits im Sommer 2018 wurde die Fünf-Tage-Woche für alle Thomas Cook-Reiseleiter eingeführt. Vor Jobbeginn bereiten eine zehntägige Schulung (Service Academy) und die Einarbeitung durch erfahrene Kollegen im Zielgebiet die neuen Mitarbeiter auf ihre Aufgaben vor. Thomas Cook bietet ihnen[...] » Weiterlesen

The post Arbeiten, wo andere Urlaub machen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

– Thomas Cook sucht für den Sommer 2019 noch Reiseleiter und Animateure
– Sechs Bewerbertage unter anderem in Frankfurt, München und Düsseldorf

Oberursel, 15. Februar 2019 — Wer noch nach einer Gelegenheit sucht Auslandserfahrungen zu sammeln, ist bei Thomas Cook genau richtig: Der Reisekonzern sucht für sein internationales In Destination Management-Team für die Sommersaison 2019 Kollegen für den weltweiten Einsatz in Urlaubsgebieten. Freie Stellen gibt es noch für Reiseleiter, Contact- Centeragents, Kinderanimateure, Allround-Entertainer und Fitness-Coaches. Die Sommersaison 2019 beginnt je nach Zielgebiet zwischen März und Juni und endet Ende Oktober.

Thomas Cook-Reiseleiter und Animateure sind weltweit im Einsatz. Die Contact Center-Agents sind auf Kreta und Mallorca und im neuen Connected-Center in Portugal stationiert. Neu im Sommer 2019 ist eine bei deutschen Veranstaltern einzigartige Fünf-Tage-Woche für Animateure. Bereits im Sommer 2018 wurde die Fünf-Tage-Woche für alle Thomas Cook-Reiseleiter eingeführt.

Vor Jobbeginn bereiten eine zehntägige Schulung (Service Academy) und die Einarbeitung durch erfahrene Kollegen im Zielgebiet die neuen Mitarbeiter auf ihre Aufgaben vor. Thomas Cook bietet ihnen freie Unterkunft am Einsatzort, kostenfreie Flüge für die An- und Abreise, die Teilnahme an Sprachkursen, Mitarbeitervergünstigungen für Reisebuchungen sowie interessante berufliche Karrieremöglichkeiten innerhalb der Thomas Cook Group im Ausland und in den Zentralen. Der befristete Schweizer Arbeitsvertrag beinhaltet auch eine weltweite Schweizer Privatkrankenversicherung.

Bewerber sollten eine große Serviceorientierung sowie fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse mitbringen, teamfähig und flexibel sein und natürlich Spaß daran haben, im Ausland zu arbeiten.

Interessenten haben auf sechs Bewerbertagen in verschiedenen Städten Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen:

Hannover: 16.2., 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
Berlin: 17.2., 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
Frankfurt (Oberursel): 22.2., 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
Stuttgart: 23.2., 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
München: 24.2., 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
Düsseldorf: 1.3., 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Informationen und Bewerbung unter https://www.thomascook.de/unternehmen/karriere/ausland/
oder per Mail: Arbeitenimausland@thomascook.com

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Ferienfluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Arbeiten, wo andere Urlaub machen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Hellas! Thomas Cook mit erweitertem Griechenland-Angebot]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83856 2019-02-14T11:58:39Z 2019-02-14T11:40:56Z
– kleine Inseln Skiáthos, Skópelos und Thassos neu im Programm – Santorin mit sieben neuen Hotels – erstmals Casa Cook für Familien auf Kreta – zwei neue Häuser der Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club Oberursel, 14. Februar 2019 — Griechenland zählt bei vielen Kunden der Veranstaltermarken von Thomas Cook zu den TOP 3 der beliebtesten Urlaubsziele. Daher haben Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature ihr Griechenland-Angebot für den Sommer 2019 erweitert. Familien, Sonnenanbeter, Kulturinteressierte, Nachtschwärmer oder Naturliebhaber finden neben den klassischen Urlaubsdestinationen wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu jetzt erstmals auch Angebote auf den „kleinen Griechen“. Neu bei Neckermann Reisen sind Skiáthos mit sechs Hotels, Skópelos mit zwei Häusern und Thassos mit fünf Anlagen. Die drei Inseln werden von Condor und anderen Fluggesellschaften mehrmals wöchentlich angeflogen. Thomas Cook Signature hat sein Santorin-Programm um sieben Hotels erweitert. Auf Kreta eröffnet erstmals ein Casa Cook für Familien und auf Kos und Rhodos entstehen zwei Häuser der im letzten Jahr eingeführten Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club. Neu bei Neckermann Reisen sind zudem[...] » Weiterlesen

The post Hellas! Thomas Cook mit erweitertem Griechenland-Angebot appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

– kleine Inseln Skiáthos, Skópelos und Thassos neu im Programm
– Santorin mit sieben neuen Hotels
– erstmals Casa Cook für Familien auf Kreta
– zwei neue Häuser der Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club

Oberursel, 14. Februar 2019 — Griechenland zählt bei vielen Kunden der Veranstaltermarken von Thomas Cook zu den TOP 3 der beliebtesten Urlaubsziele. Daher haben Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature ihr Griechenland-Angebot für den Sommer 2019 erweitert. Familien, Sonnenanbeter, Kulturinteressierte, Nachtschwärmer oder Naturliebhaber finden neben den klassischen Urlaubsdestinationen wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu jetzt erstmals auch Angebote auf den „kleinen Griechen“. Neu bei Neckermann Reisen sind Skiáthos mit sechs Hotels, Skópelos mit zwei Häusern und Thassos mit fünf Anlagen. Die drei Inseln werden von Condor und anderen Fluggesellschaften mehrmals wöchentlich angeflogen. Thomas Cook Signature hat sein Santorin-Programm um sieben Hotels erweitert. Auf Kreta eröffnet erstmals ein Casa Cook für Familien und auf Kos und Rhodos entstehen zwei Häuser der im letzten Jahr eingeführten Lifestyle-Hotelmarke Cook’s Club. Neu bei Neckermann Reisen sind zudem Privattransfers, die für jedes Haus aus dem Griechenland-Programm hinzugebucht werden können.


Sentido Thassos Imperial
Für Wanderer: Thassos
Thassos, die nördlichste Insel Griechenlands, bietet Wanderern vielfältige Möglichkeiten. Die Touren führen an Küstenabschnitten mit traumhaften Stränden entlang, über alte Eselspfade oder durch Kiefern- und Pinienwälder. Urige Dörfer im Hinterland laden zur Rast ein. Die besten Reisezeiten für Wandertouren mit angenehmen Temperaturen sind das Frühjahr und der Herbst.
Thassos, Sentido Thassos Imperial (vier Sterne): Die stilvolle Hotelanlage liegt direkt am Sandstrand. Die geschichtsträchtige Inselhauptstadt Limenas mit Bars und Restaurants ist nur zehn Kilometer vom Hotel entfernt. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Condor-Flug, 24-Stunden-Versprechen, Rail & Fly und Transfers ab 596 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Frankfurt am 5. Mai 2019. Exklusiv buchbar bei Neckermann Reisen.


Skiáthos Palace
Für Sonnenanbeter und Nachtschwärmer: Skiáthos
Sonnenanbeter und Nachtschwärmer sind auf der zu den nördlichen Sporaden gehörenden Insel Skiáthos bestens aufgehoben: 60 Traumstrände mit kristallklarem Wasser laden zum Baden ein. Nachteulen finden am alten Hafen der historischen Hauptstadt zahlreiche Bars, Restaurants und ein großes Partyangebot. Fans des Films „Mamma Mia“ können auf der Insel Original-Drehorte besuchen.
Skiáthos/Koukounaries, Skiáthos Palace (vier Sterne): Das 2018 komplett renovierte Hotel liegt ruhig auf einem Hügel und am Waldrand. Ein Shuttle-Service bringt die Gäste zum 300 Meter entfernten Koukounaries-Strand und zum Ortszentrum. Sieben Übernachtungen im Sparzimmer mit Frühstück, inklusive Condor-Flug, Zufriedenheitsversprechen, Rail & Fly und Transfers ab 410 Euro pro Person, zum Beispiel am 3. Mai 2019 mit Flug ab München. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Stafylos Suites
Für Kulturinteressierte: Skópelos
Die noch weitestgehend unbekannte Insel Skópelos ist mit ihren weniger als 5.000 Einwohnern durchaus noch ein Geheimtipp und ideal für Kulturinteressierte. Von der mittelalterlichen Burg der Haupstadt Hóra genießen Besucher einen beeindruckenden Blick auf die Ägäis. Steinhäuser mit malerischen Innenhöfen und schmalen gepflasterten Gassen, byzantinische Klöster und die in Felsen gehauenen Piratengräber von Sendoúkia laden zum Erkunden des ursprünglichen Griechenlands ein.
Skópelos/Skópelos Stadt, Stafylos Suites (drei Sterne): Von dem Boutique-Hotel mit nur 17 Zimmern haben die Gäste einen besonders schönen Blick auf die Ägäis. Das Zentrum von Skópelos mit seinen malerischen Gassen, Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten ist nur zehn Autominuten vom Hotel entfernt. Sieben Übernachtungen in der Junior-Suite, ohne Verpflegung, inklusive Condor-Flug, Rail & Fly und Transfers ab 590 Euro pro Person, zum Beispiel am 4. Oktober 2019 mit Flug ab München. Buchbar bei Neckermann Reisen.


Casa Cook Chania
Für Familien: Kreta
Die größte Insel Griechenlands bietet mit einem milden Mittelmeerklima und langen flach abfallenden Sandstränden ideale Bedingungen für einen entspannten Familienurlaub. Die Hafenstadt Chania im Nordwesten der Insel lädt mit ihren gut erhaltenen venezianischen Villen und schmalen Altstadtgassen zu einem Ausflug ein.
Kreta/Chania, Casa Cook Chania (fünf Sterne): Im Frühjahr 2019 eröffnet erstmals ein Haus der neuen Lifestyle-Marke Casa Cook mit Familienkonzept. Das Casa Cook Chania liegt direkt am Sandstrand, nur 500 Meter vom Ort entfernt. Es punktet mit einem eigens entwickelten Freizeitprogramm für Kinder mit einem komplett neuen Ansatz bei der Kinderbetreuung – weg von Plastikspielgeräten und Animation, hin zu Erlebnissen in der Natur. Lernen und Experimentieren stehen im Vordergrund. Sieben Übernachtungen im Superior-Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive FlexOption, 24-Stunden-Versprechen, Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Airshoppen-Gutschein in Höhe von zehn Euro, Rail & Fly, Transfers und Reiseführer nach Wahl ab 852 Euro pro Person, zum Beispiel mit Flug ab Düsseldorf am 13. Mai 2018. Exklusiv buchbar bei Thomas Cook Signature.


Cook’s Club Tigaki Kos
Für Wassersportler: Kos
Die Geburtsinsel des Hippokrates hat nicht nur zahlreiche kulturhistorisch bedeutsame Stätten vorzuweisen, sondern auch traumhafte Strände. Windsurfer finden am nördlich gelegenen und von der EU mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Tigaki-Strand optimale Windbedingungen.
Kos, Cook’s Club Tigaki Kos (vier Sterne): Das Haus der Thomas Cook-eigenen Hotelmarke Cook’s Club liegt direkt am weißen Sandstrand von Tigaki und eröffnet im Frühjahr 2019. Alle Cook’s Clubs verbinden modernes und schlichtes Design mit gutem Essen im Streetfood-Style und hochwertigen Cocktails an der Bar. DJs sorgen den ganzen Tag für den passenden Sound am Pool. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Condor-Flug, 24-Stunden-Versprechen, Rail & Fly und Transfers ab 429 Euro pro Person, zum Beispiel am 2. Mai 2019 mit Flug ab Leipzig. Exklusiv buchbar bei Neckermann Reisen.


Mediterranean White
Für Romantiker: Santorin
Santorin bietet mit seinen atemberaubenden Kraterwänden und spektakulär gelegenen Orten wie Thira oder Oia eine Traumkulisse. Für Romantiker werden die Sonnenuntergänge unvergesslich bleiben.
Santorin/Agia, Mediterranean White (vier Sterne): Das Hotel verfügt über 64 Zimmer und liegt nur 150 Meter vom Strand entfernt. Mehrere Weingüter sind in der näheren Umgebung. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive FlexOption, Condor-Flug, Sitzplatzreservierung, Airshoppen-Gutschein in Höhe von zehn Euro, Rail & Fly, Transfers und Reiseführer nach Wahl ab 559 Euro pro Person, zum Beispiel am 1. Mai 2019 mit Flug ab Düsseldorf. Buchbar bei Thomas Cook Signature.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Hellas! Thomas Cook mit erweitertem Griechenland-Angebot appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Leere Strände und viel Ruhe: Urlaub in der Nebensaison]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83845 2019-02-12T11:13:11Z 2019-02-12T11:11:42Z
Oberursel, 12. Februar 2019 — Im Mai und September bietet sich in diesem Jahr vor allem für Paare ein Urlaub besonders gut an. Denn in diesen Monaten haben nur wenige Bundesländer Ferien. Urlauber können sich auf leere Strände, viel Ruhe und ungestörte Zeit zu zweit freuen. Thomas Cook hält attraktive Angebote bereit. Griechenland, Kreta, Ierapetra, smartline Arion Palace (drei Sterne plus): Das moderne Adults only-Hotel bietet Gästen einen Panoramablick auf das Meer, den Hafen und auf die Stadt Ierapetra im Südosten Kretas. Urlauber können am Pool oder in der gepflegten Gartenanlage entspannen. Ein Hotelbus fährt täglich zum etwa 850 Meter entfernten Strand. Das All Inclusive-Verpflegungsangebot in Buffetform lässt kulinarisch keine Wünsche offen. Smartline-Hotels zeichnen sich durch ein frisches, buntes Design aus und eignen sich optimal für preisbewusste Reisende, die Wert auf ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis legen. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und Zufriedenheitsversprechen ab 399 Euro pro Person, zum Beispiel am 5. Mai 2019 ab Paderborn. Exklusiv buchbar[...] » Weiterlesen

The post Leere Strände und viel Ruhe: Urlaub in der Nebensaison appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Oberursel, 12. Februar 2019 — Im Mai und September bietet sich in diesem Jahr vor allem für Paare ein Urlaub besonders gut an. Denn in diesen Monaten haben nur wenige Bundesländer Ferien. Urlauber können sich auf leere Strände, viel Ruhe und ungestörte Zeit zu zweit freuen. Thomas Cook hält attraktive Angebote bereit.

Griechenland, Kreta, Ierapetra, smartline Arion Palace (drei Sterne plus): Das moderne Adults only-Hotel bietet Gästen einen Panoramablick auf das Meer, den Hafen und auf die Stadt Ierapetra im Südosten Kretas. Urlauber können am Pool oder in der gepflegten Gartenanlage entspannen. Ein Hotelbus fährt täglich zum etwa 850 Meter entfernten Strand. Das All Inclusive-Verpflegungsangebot in Buffetform lässt kulinarisch keine Wünsche offen. Smartline-Hotels zeichnen sich durch ein frisches, buntes Design aus und eignen sich optimal für preisbewusste Reisende, die Wert auf ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis legen. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und Zufriedenheitsversprechen ab 399 Euro pro Person, zum Beispiel am 5. Mai 2019 ab Paderborn. Exklusiv buchbar bei Neckermann Reisen.

Griechenland, Kos, Casa Cook Kos (fünf Sterne): Casa Cook-Hotels richten sich an trendbewusste Menschen, die im Urlaub gleichermaßen Entspannung und authentische Reiseerlebnisse suchen. Jedes Hotel hat ein individuelles Design, das eine entspannte Atmosphäre schafft. Das 100-Zimmer-Boutique-Resort auf Kos liegt direkt am kilometerlangen Naturstrand in Marmari. Das Herzstück des Erwachsenenhotels ist der Beach Club, eine Kombination aus Bar und Lounge, Restaurant und Pool. Im Restaurant können sich Gäste rund um die Uhr mit regionalen Leckereien verwöhnen lassen. Zum Casa Cook Kos gehören außerdem ein umfangreiches Sport- und Well-Being-Programm mit Yoga, Hamam und Massagen und ein professionell ausgestatteter Fitnessbereich. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 1.163 Euro pro Person, zum Beispiel am 11. September 2019 ab Köln (inklusive zehn Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31. März 2019). Exklusiv buchbar bei Thomas Cook.

Spanien, Lanzarote, Playa Blanca, Sentido H10 White Suites (vier Sterne): Das Boutique-Hotel für Gäste ab 16 Jahren liegt inmitten einer tropischen Gartenanlage mit zwei Pools, nur wenige Meter vom Sandstrand entfernt. Das Haus bietet ein umfangreiches Sportangebot, einen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad und eine abwechslungsreiche Verpflegung mit kanarischen und internationalen Speisen. Spätaufsteher genießen außerdem bis 11.30 Uhr das Sentido-Langschläferfrühstück. Sieben Übernachtungen in der Suite mit Halbpension, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 605 Euro pro Person, zum Beispiel am 14. Mai 2019 ab München (inklusive 20 Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 28. Februar 2019). Exklusiv buchbar bei Thomas Cook.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Leere Strände und viel Ruhe: Urlaub in der Nebensaison appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Thomas Cook bildet aus: Offene Stellen in der IT]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83887 2019-02-21T09:54:14Z 2019-02-12T09:31:42Z Oberursel, 12. Februar 2019 — Denken Schulabsolventen an eine Ausbildung in einem großen Tourismuskonzern, fallen ihnen womöglich zuerst die klassischen Jobs im Produktmanagement, dem Hoteleinkauf oder einem Reisebüro ein. Um für die Gäste die passenden Urlaubspakete zu stricken, gehört aber viel mehr dazu. Der Tourismuskonzern Thomas Cook sucht am Standort Oberursel zum 1. September im Bereich IT Bewerberinnen und Bewerber für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung und die dualen Studiengänge Wirtschaftsinformatik-Data Science oder Softwaretechnologie. Der IT-Bereich der Thomas Cook GmbH beschäftigt sich als Inhouse-Dienstleister mit allen IT-Themen des touristischen Marktes und ist beispielsweise für die Neu- und Weiterentwicklung sowie den Betrieb touristischer IT-Anwendungen verantwortlich. • Duale Ausbildung zum Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung Diese technisch sowie kaufmännisch ausgelegte Ausbildung folgt dem Dualen System. Neben dem praktischen Einsatz im Unternehmen sieht es den theoretischen Unterricht in der Berufsschule (Hochtaunusschule in Oberursel) vor. Im Zuge der praktischen Ausbildung lernen Auszubildende unter anderem die Analyse, Konzeption und Realisierung von kundenspezifischen Softwareentwicklungen. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr wird in festen Projektgruppen gearbeitet, in denen nicht nur[...] » Weiterlesen

The post Thomas Cook bildet aus: Offene Stellen in der IT appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Oberursel, 12. Februar 2019 — Denken Schulabsolventen an eine Ausbildung in einem großen Tourismuskonzern, fallen ihnen womöglich zuerst die klassischen Jobs im Produktmanagement, dem Hoteleinkauf oder einem Reisebüro ein. Um für die Gäste die passenden Urlaubspakete zu stricken, gehört aber viel mehr dazu. Der Tourismuskonzern Thomas Cook sucht am Standort Oberursel zum 1. September im Bereich IT Bewerberinnen und Bewerber für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung und die dualen Studiengänge Wirtschaftsinformatik-Data Science oder Softwaretechnologie. Der IT-Bereich der Thomas Cook GmbH beschäftigt sich als Inhouse-Dienstleister mit allen IT-Themen des touristischen Marktes und ist beispielsweise für die Neu- und Weiterentwicklung sowie den Betrieb touristischer IT-Anwendungen verantwortlich.

Duale Ausbildung zum Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung
Diese technisch sowie kaufmännisch ausgelegte Ausbildung folgt dem Dualen System. Neben dem praktischen Einsatz im Unternehmen sieht es den theoretischen Unterricht in der Berufsschule (Hochtaunusschule in Oberursel) vor. Im Zuge der praktischen Ausbildung lernen Auszubildende unter anderem die Analyse, Konzeption und Realisierung von kundenspezifischen Softwareentwicklungen. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr wird in festen Projektgruppen gearbeitet, in denen nicht nur die unterschiedlichen Aufgaben eines Anwendungsentwicklers während des Projekts, sondern auch die Betreuung implementierter Software vermittelt wird. Weitere Informationen

Duales Studium Wirtschaftsinformatik-Data Science oder Softwaretechnologie
In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim oder mit der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Bad Vilbel bietet Thomas Cook die sechs- bis siebensemestrige Ausbildung zum/r Bachelor of Arts beziehungsweise Bachelor of Science, Softwaretechnologie oder Wirtschaftsinformatik mit verschiedenen Studienrichtungen an. Die Studienrichtung Wirtschaftsinformatik-Data Science legt dabei beispielsweise einen Schwerpunkt auf den gesellschaftlichen Wandel durch die Digitalisierung und die Umsetzung im Unternehmen.
Die dualen Studenten sind abwechselnd jeweils drei Monate im Unternehmen und drei Monate an der Hochschule. Neben Vorlesungen aus dem Bereich Informatik werden die Studenten/innen in den Bereichen allgemeine Betriebswirtschaftslehre, branchenbezogene Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaft, Mathematik und Recht ausgebildet. In den projektorientierten Praxisphasen arbeiten sie hauptsächlich in der IT-Abteilung der Thomas Cook GmbH. Ein wesentlicher Vorteil des Studiums liegt in der unmittelbaren Anwendung des theoretisch vermittelten Wissens in der Praxis – auf diese Weise wird ein maximaler Lerntransfer ermöglicht. Weitere Informationen.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Thomas Cook bildet aus: Offene Stellen in der IT appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Insolvenz Germania: Thomas Cook bietet Gästen Flugalternativen]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83829 2019-02-05T13:26:09Z 2019-02-05T13:13:16Z
Oberursel, 5. Februar 2019 — Die Germania Fluggesellschaft mbH und ihr Schwesterunternehmen für technische Dienstleistungen, die Germania Technik Brandenburg GmbH, sowie die Germania Flugdienste GmbH haben am Montag, den 4. Februar 2019 beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt. Der Flugbetrieb ist mit sofortiger Wirkung eingestellt. Thomas Cook arbeitet derzeit an einem Ersatzflugplan, um die Auswirkungen für alle Gäste seiner Veranstaltermarken Thomas Cook, Neckermann Reisen, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin, die eine Pauschalreise mit einem Germania-Flug gebucht haben, so gering wie möglich zu halten. Der Fokus liegt dabei zunächst darauf, bereits gereiste Pauschalreisekunden aus den Urlaubsgebieten zurück nach Deutschland zu holen. Die Reiseleitung, der Connected Service und der Airport Service von Thomas Cook betreuen und informieren die betroffenen Gäste in den Zielgebieten und an den Flughäfen. „Nur wenige Stunden seit Bekanntwerden der Insolvenz haben wir für fast all unsere Pauschalreisegäste, die für heute eine Rückreise mit Germania gebucht hatten, alternative Rückflüge nach Deutschland organisiert. Für alle Gäste auf den Kanaren mit Germania-Flug haben wir schon[...] » Weiterlesen

The post Insolvenz Germania: Thomas Cook bietet Gästen Flugalternativen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Oberursel, 5. Februar 2019 — Die Germania Fluggesellschaft mbH und ihr Schwesterunternehmen für technische Dienstleistungen, die Germania Technik Brandenburg GmbH, sowie die Germania Flugdienste GmbH haben am Montag, den 4. Februar 2019 beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt. Der Flugbetrieb ist mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Thomas Cook arbeitet derzeit an einem Ersatzflugplan, um die Auswirkungen für alle Gäste seiner Veranstaltermarken Thomas Cook, Neckermann Reisen, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin, die eine Pauschalreise mit einem Germania-Flug gebucht haben, so gering wie möglich zu halten. Der Fokus liegt dabei zunächst darauf, bereits gereiste Pauschalreisekunden aus den Urlaubsgebieten zurück nach Deutschland zu holen. Die Reiseleitung, der Connected Service und der Airport Service von Thomas Cook betreuen und informieren die betroffenen Gäste in den Zielgebieten und an den Flughäfen.

„Nur wenige Stunden seit Bekanntwerden der Insolvenz haben wir für fast all unsere Pauschalreisegäste, die für heute eine Rückreise mit Germania gebucht hatten, alternative Rückflüge nach Deutschland organisiert. Für alle Gäste auf den Kanaren mit Germania-Flug haben wir schon jetzt bis einschließlich Sonntag, 10. Februar 2019, Rückflüge mit unserer Konzern-Airline Condor gesichert. Auch für den Großteil der Flüge im Kurzfristbereich haben wir bereits Alternativen gefunden“, sagt Stefanie Berk, Geschäftsführerin Thomas Cook Central Europe.
Sollten Gäste von einem Flughafenwechsel betroffen sein, so erhalten sie für die Weiterreise ein Rail & Fly-Ticket. Im Falle einer notwendigen Zusatzübernachtung wird sich Thomas Cook um die Unterkunft kümmern.

Aufgrund unvermeidbarer außergewöhnlicher Umstände hat Thomas Cook alle Reiseverträge von Gästen mit Abflug am 5. Februar 2019 gekündigt und empfiehlt allen betroffenen Gästen, nicht an die Flughäfen zu reisen. Gäste, die dennoch in den Urlaub fliegen möchten, können ihr Reisebüro oder Thomas Cook direkt kontaktieren und ihren Urlaub auf ein anderes Ziel oder einen anderen Reisetermin nach Verfügbarkeit gebührenfrei umbuchen.

„Wir sind bereits dabei alle Kunden chronologisch nach Reisetermin zu kontaktieren und ihnen eine Flugalternative anzubieten. Denn getreu unserem Motto ,Customer at our heart‘ möchten wir sicherstellen, dass alle Gäste mit uns ihren wohlverdienten Urlaub wahrnehmen können und sie sich nicht selbst um Alternativen kümmern müssen“, so Berk weiter.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Insolvenz Germania: Thomas Cook bietet Gästen Flugalternativen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Thomas Cook Hotel Investments sichert sich 51 Millionen Euro in der zweiten Fremdfinanzierungsrunde]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83819 2019-02-04T09:26:06Z 2019-02-04T09:25:21Z
[4. Februar 2019]: Thomas Cook Hotel Investments (TCHI), das Hotelfonds-Joint-Venture von Thomas Cook und LMEY Investments, hat sich in einer zweiten Finanzierungsrunde 51 Millionen Euro von der CaixaBank, einer der führenden Banken in Spanien, gesichert. Nach einer ersten Tranche von 40 Millionen Euro von der Piräus Bank im Oktober 2018 erhöht sich mit dieser Finanzierung der von TCHI in den letzten drei Monaten aufgenommene Gesamtbetrag auf 91 Millionen Euro. Die Mittel werden für Investitionsmöglichkeiten in Spanien und im Mittelmeerraum verwendet. TCHI hat außerdem vereinbart, ein Hotel mit 250 Zimmern auf den Kanarischen Inseln sowie ein weiteres Haus mit 300 Zimmern auf den Balearen zu erwerben. Mit dann sieben Hotels steigt der Gesamtwert des Fonds auf rund 250 Millionen Euro und 2.200 Zimmer. Der Fonds soll innerhalb der nächsten zwei Jahre zehn bis 15 Hotels umfassen. Weitere Hotelkäufe sind in Planung, und das Team konzentriert sich darauf, die Wachstumspläne im kommenden Jahr umzusetzen. TCHI wurde im März 2018 gegründet, um das Wachstum des Hotelportfolios der Thomas[...] » Weiterlesen

The post Thomas Cook Hotel Investments sichert sich 51 Millionen Euro in der zweiten Fremdfinanzierungsrunde appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
[4. Februar 2019]: Thomas Cook Hotel Investments (TCHI), das Hotelfonds-Joint-Venture von Thomas Cook und LMEY Investments, hat sich in einer zweiten Finanzierungsrunde 51 Millionen Euro von der CaixaBank, einer der führenden Banken in Spanien, gesichert. Nach einer ersten Tranche von 40 Millionen Euro von der Piräus Bank im Oktober 2018 erhöht sich mit dieser Finanzierung der von TCHI in den letzten drei Monaten aufgenommene Gesamtbetrag auf 91 Millionen Euro.
Die Mittel werden für Investitionsmöglichkeiten in Spanien und im Mittelmeerraum verwendet. TCHI hat außerdem vereinbart, ein Hotel mit 250 Zimmern auf den Kanarischen Inseln sowie ein weiteres Haus mit 300 Zimmern auf den Balearen zu erwerben. Mit dann sieben Hotels steigt der Gesamtwert des Fonds auf rund 250 Millionen Euro und 2.200 Zimmer.
Der Fonds soll innerhalb der nächsten zwei Jahre zehn bis 15 Hotels umfassen. Weitere Hotelkäufe sind in Planung, und das Team konzentriert sich darauf, die Wachstumspläne im kommenden Jahr umzusetzen.
TCHI wurde im März 2018 gegründet, um das Wachstum des Hotelportfolios der Thomas Cook-Eigenmarken im Rahmen der Unternehmensstrategie zu unterstützen und damit eine größere Kontrolle über den Hotelbestand und das Kundenerlebnis zu erlangen. Ziel des Hotelfonds ist es, leistungsschwache, in Not geratene und unterinvestierte Hotels in den Kernzielen von Thomas Cook zu erwerben und in Eigenmarkenhotels zu verwandeln.
Enric Noguer, Chef von Thomas Cook Hotels & Resorts, sagte: „Diese neue Finanzierungsrunde ist ein großer Schritt nach vorne für TCHI und unterstützt uns dabei, unser Akquisitionsprogramm in unserem größten Urlaubsziel zu beschleunigen. Das Flaggschiff des Fonds, Casa Cook Ibiza, wird diesen Sommer eröffnet, und mit dieser neuen Finanzierung können wir weitere erstklassige Hotels und Ferien für unsere Kunden schaffen.“
Die CaixaBank ist eines der führenden Institute in Spanien für Unternehmenskredite. Im Jahr 2018 gewährte sie 21.000 Millionen Euro an Darlehen an Unternehmen. Das Institut hat einen Marktanteil von 15 Prozent in diesem Kreditsegment.

Über Thomas Cook Group Plc.

Die Thomas Cook Group plc. ist einer der weltweit führenden Touristikkonzerne mit einem Umsatz von mehr als 7,8 Milliarden £ . Das Unternehmen beschäftigt rund 22.000 Mitarbeiter und ist in 16 Quellmärkten aktiv. Die Aktien der Thomas Cook Group plc werden an der London Stock Exchange (TCG) gehandelt.

Kontaktdaten:

Press office
Thomas Cook Group plc
Phone: +44 (0) 1733 417 272
E-mail: pressoffice@thomascook.com

 

The post Thomas Cook Hotel Investments sichert sich 51 Millionen Euro in der zweiten Fremdfinanzierungsrunde appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Frühbucherfrist verlängert: Neckermann Reisen-Familienpaket bis 28. Februar kostenfrei erhältlich]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83805 2019-01-31T13:40:12Z 2019-02-01T09:00:24Z
Frühbucher-Special bringt Familien mit Kindern deutliche Ersparnis Oberursel, 1. Februar 2019 – Gute Nachrichten für Familien mit Kindern: Das als Frühbucher-Special ursprünglich bis zum 31. Januar kostenfrei erhältliche Familienpaket wird bis zum 28. Februar verlängert. Mit dem exklusiv bei Neckermann Reisen buchbaren Servicepaket sind für Familien, die mit mindestens einem Kind unter 15 Jahren mit Condor in einen Urlaub auf der Nah- oder Mittelstrecke starten, die Sitzplatzreservierung und Bordverpflegung inklusive. Familien mit beispielsweise zwei Kindern sparen damit bei einer Flugpauschalreise bis zu 144 Euro gegenüber dem Verkaufspreis des Zusatzpaketes, das ab dem 1. März kostenpflichtig zubuchbar ist. Ausgewählte Preisbeispiele: Spanien/Fuerteventura Direkt am feinen Sandstrand von Playa de Esquinzo befindet sich das SunConnect Fuerteventura Princess (vier Sterne). Ein vielseitiges Kinderprogramm im Lollo & Bernie Kids Club, großzügige Poolanlagen und familienfreundliche Zimmer machen das Vier-Sterne-Haus zum perfekten Ausgangspunkt für einen gelungenen Familienurlaub. Sieben Übernachtungen für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 14 Jahre) im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Rail & Fly, Transfers, Zufriedenheitsversprechen und Neckermann[...] » Weiterlesen

The post Frühbucherfrist verlängert: Neckermann Reisen-Familienpaket bis 28. Februar kostenfrei erhältlich appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Frühbucher-Special bringt Familien mit Kindern deutliche Ersparnis

Oberursel, 1. Februar 2019 – Gute Nachrichten für Familien mit Kindern: Das als Frühbucher-Special ursprünglich bis zum 31. Januar kostenfrei erhältliche Familienpaket wird bis zum 28. Februar verlängert. Mit dem exklusiv bei Neckermann Reisen buchbaren Servicepaket sind für Familien, die mit mindestens einem Kind unter 15 Jahren mit Condor in einen Urlaub auf der Nah- oder Mittelstrecke starten, die Sitzplatzreservierung und Bordverpflegung inklusive. Familien mit beispielsweise zwei Kindern sparen damit bei einer Flugpauschalreise bis zu 144 Euro gegenüber dem Verkaufspreis des Zusatzpaketes, das ab dem 1. März kostenpflichtig zubuchbar ist.

Ausgewählte Preisbeispiele:
Spanien/Fuerteventura
Direkt am feinen Sandstrand von Playa de Esquinzo befindet sich das SunConnect Fuerteventura Princess (vier Sterne). Ein vielseitiges Kinderprogramm im Lollo & Bernie Kids Club, großzügige Poolanlagen und familienfreundliche Zimmer machen das Vier-Sterne-Haus zum perfekten Ausgangspunkt für einen gelungenen Familienurlaub.
Sieben Übernachtungen für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 14 Jahre) im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Rail & Fly, Transfers, Zufriedenheitsversprechen und Neckermann Familienpaket (bei Buchung
bis 28. Februar 2019) zum Familienkomplettpreis ab 1.408 Euro, zum Beispiel am 30. April ab/bis Leipzig.

Spanien/Mallorca
Das Vier-Sterne-Aparthotel Sentido Mar Blau befindet sich am Ortsrand von Cala Millor, nur 500 Meter vom Sandstrand entfernt. Die großzügige Poolanlage lädt zum Entspannen ein. Für kleine Gäste stehen ein separater Kinderpool und ein Spielplatz zur Verfügung. Damit keine Langeweile aufkommt, werden im Kids Club zahlreiche Aktivitäten angeboten.
Sieben Übernachtungen für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 13 Jahre) im Studio mit Halbpension, inklusive Flug, Rail & Fly, Transfers und Neckermann Familienpaket (bei Buchung bis 28. Februar 2019) zum Familienkomplettpreis ab 1.043 Euro, zum Beispiel am 8. April ab/bis Düsseldorf.

Sentido Mar Blau

Italien/Sardinien
Das Hotel & Résidence Liscia Eldi (vier Sterne) in San Teodoro liegt nur wenige hundert Meter von den Stränden Cala d’Ambra und Isuledda entfernt. Im Garten der Anlage befinden sich ein Pool mit Bar und ein Kinderbecken. In der Family Garden-Kinderanimation sorgen die beliebten Maskottchen Lollo und Bernie sowie eine qualifizierte deutschsprachige Betreuung für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm im Kids Club. Ältere Kinder gehen im Junior Club auf Entdeckungstour. Die Eltern können sich währenddessen beim Tennis und Tischtennis sportlich betätigen. Auch Reiten und Tauchen sind gegen Gebühr möglich.
Sieben Übernachtungen für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 14 Jahre) im Doppelzimmer mit All Inclusive,
inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und Neckermann Familienpaket (bei Buchung bis 28. Februar 2019) für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 14 Jahre) zum Familienkomplettpreis ab 1.370 Euro, zum Beispiel am
5. Mai ab/bis Düsseldorf.

Hotel Liscia Eldi

Griechenland/Kreta
Das Sentido Mikri Poli Atlantica (vier Sterne plus) ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Familienhotels bei Neckermann Reisen. Es liegt direkt an einem feinsandigen, flach abfallenden Sandstrand, der sehr gut für Kinder geeignet ist. Neben drei Swimmingpools gibt es einen separaten Kinderpool, zwei Kinderbecken mit Wasserrutschen und einen Spielplatz. Alle Mahlzeiten werden in Form reichhaltiger Buffets serviert. Am Kinderbuffet finden sich beliebte Kinder-Gerichte bequem auf Augenhöhe der kleinen Gäste. Im Restaurant stehen ausreichend viele Hochstühle für die Kleinsten zur Verfügung. Im Kids Club gibt es Spiel und Spaß mit den beliebten Maskottchen Lollo & Bernie sowie deutschsprachige Kinderanimation für Kinder von drei bis zwölf Jahren. Teenager finden im Teens Club Gleichgesinnte. Eltern können sich im Spa verwöhnen lassen. Erwachsene, die es aktiver mögen, können an sechs Tagen die Woche am Animationsprogramm teilnehmen.
Sieben Übernachtungen für zwei Erwachsene und ein Kind (zwei bis 14 Jahre) im Doppelzimmer mit All Inclusive,
inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und Neckermann Familienpaket (bei Buchung bis 28. Februar 2019) zum Familienkomplettpreis ab 1.491 Euro, zum Beispiel am 6. Mai ab/bis Berlin-Tegel.

Sentido Mikri Poli

Die Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook/Neckermann Reisen-Agentur und beim Neckermann Reisen-Kundenservice unter 0234 / 961035263. Weitere Informationen zum Neckermann Reisen-Familienpaket unter www.neckermann-resien.de.

——————————-
Neckermann Reisen ist eine Marke der Thomas Cook GmbH und der zweitgrößte Reiseveranstalter in Deutschland. Unter dem Motto „Neckermann macht’s möglich“ steht der Veranstalter für gute Qualität zu günstigen Preisen. Einen Schwerpunkt setzt Neckermann Reisen auf Angebote für Familienurlaub. Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook GmbH der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Fluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————————-

Pressekontakt:
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook GmbH
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: 0 61 71 65-1700
Fax: 0 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Frühbucherfrist verlängert: Neckermann Reisen-Familienpaket bis 28. Februar kostenfrei erhältlich appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Zum Valentinstag Urlaub verschenken: Romantische Adults only-Hotels für mehr Zeit zu zweit]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83793 2019-01-30T12:43:20Z 2019-01-30T12:38:49Z
Oberursel, 30. Januar 2019 — Der Valentinstag am 14. Februar ist die perfekte Gelegenheit, den Partner mit einem besonderen Geschenk zu überraschen. Rosen, Pralinen und Sekt zählen zwar zu den beliebtesten, aber auch zu den unkreativsten Aufmerksamkeiten. Viel origineller ist es, seiner Liebsten oder seinem Liebsten einen gemeinsamen Urlaub zu schenken. Thomas Cook Signature hat dafür die Top 5 der romantischsten Adults only-Hotels für eine unvergessliche Zeit zu zweit zusammengestellt. Viele Häuser bieten bis Ende Februar beziehungsweise Ende März zudem noch attraktive Frühbucherrabatte. Griechenland, Kos, Casa Cook Kos (fünf Sterne): Das 100-Zimmer-Boutique Resort liegt direkt am kilometerlangen Naturstrand in Marmari. Das Herzstück des Erwachsenenhotels ist der Beach Club, eine Kombination aus Bar und Lounge, Restaurant und Pool. Im Restaurant können sich Gäste rund um die Uhr mit regionalen Leckereien verwöhnen lassen. Die individuell gestalteten Doppelzimmer bieten außerdem einen perfekten Rückzugsort. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 668 Euro pro Person (inklusive zehn Prozent[...] » Weiterlesen

The post Zum Valentinstag Urlaub verschenken: Romantische Adults only-Hotels für mehr Zeit zu zweit appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Oberursel, 30. Januar 2019 — Der Valentinstag am 14. Februar ist die perfekte Gelegenheit, den Partner mit einem besonderen Geschenk zu überraschen. Rosen, Pralinen und Sekt zählen zwar zu den beliebtesten, aber auch zu den unkreativsten Aufmerksamkeiten. Viel origineller ist es, seiner Liebsten oder seinem Liebsten einen gemeinsamen Urlaub zu schenken. Thomas Cook Signature hat dafür die Top 5 der romantischsten Adults only-Hotels für eine unvergessliche Zeit zu zweit zusammengestellt. Viele Häuser bieten bis Ende Februar beziehungsweise Ende März zudem noch attraktive Frühbucherrabatte.

Griechenland, Kos, Casa Cook Kos (fünf Sterne): Das 100-Zimmer-Boutique Resort liegt direkt am kilometerlangen Naturstrand in Marmari. Das Herzstück des Erwachsenenhotels ist der Beach Club, eine Kombination aus Bar und Lounge, Restaurant und Pool. Im Restaurant können sich Gäste rund um die Uhr mit regionalen Leckereien verwöhnen lassen. Die individuell gestalteten Doppelzimmer bieten außerdem einen perfekten Rückzugsort.
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 668 Euro pro Person (inklusive zehn Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31. März 2019), zum Beispiel am 18. April 2019 ab Bremen. Das Hotel ist exklusiv bei Thomas Cook buchbar.

Rhodos, Kolymbia, Casa Cook Rhodes (vier Sterne plus): Das Casa Cook Rhodes am Ortsrand von Kolymbia an der Ostküste von Rhodos vereint moderne Architektur mit traditionell griechischen Stilelementen. Alle Zimmer grenzen direkt an den langen Pool – optimal für Paare, die ihre Zeit zu zweit ungestört genießen möchten.
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 783 Euro pro Person (inklusive zehn Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 28. Februar 2019), zum Beispiel am 14. Mai 2019 ab München. Das Hotel ist exklusiv bei Thomas Cook buchbar.

Lanzarote, Playa Blanca, Sentido H10 White Suites (vier Sterne): Das im traditionell kanari-schen Stil erbaute Hotel liegt nur 300 Meter von der Sandbucht „Playa Dorada“ entfernt und bietet Paaren Ruhe und Erholung. Ein besonderes Highlight des Adults only-Hauses ist die tropische Gartenanlage mit zwei Swimmingpools, einem Wasserlauf mit kleinen Brücken, Felsen und Palmen. Im Wellness Center mit Sauna und Dampfbad können sich Urlauber verwöhnen lassen.
Sieben Übernachtungen in der Suite mit Halbpension, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 594 Euro pro Person (inklusive 20 Prozent Früh-bucherrabatt bei Buchung bis zum 28. Februar 2019), zum Beispiel am 14. Mai 2019 ab München. Das Hotel ist exklusiv bei Thomas Cook buchbar.

Mallorca, Santa Ponsa, Sentido Punta del Mar (vier Sterne): Das komplett renovierte Haus liegt auf einem Felsplateau im Küstenort Santa Ponsa, rund eine halbe Stunde von Palma entfernt. Paare genießen hier die Ruhe und einen traumhaften Blick auf das Dorf und die Meeresbucht. Außerdem bietet das Hotel seinen Gästen einen Pool, ein Hallenbad, einen Whirlpool und ein umfassendes kulinarisches All Inclusive-Angebot.
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 960 Euro pro Person, zum Beispiel am 11. Mai 2019 ab München.

Türkei, Türkische Riviera, Sentido Flora Garden (vier Sterne plus): Das Adults only-Hotel für Gäste ab 16 Jahren liegt direkt am Strand von Kizilot in der Ferienregion Side an der Türki-schen Riviera und bietet eine weitläufige Gartenanlage mit zwei Pools und mehrere A-la-carte-Restaurants – zwei davon servieren Paaren ein romantisches Dinner. Den Abend können Urlauber bei einem Cocktail an der Poolbar ausklingen lassen.
Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und FlexOption ab 609 Euro pro Person (inklusive 20 Prozent Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 28. Februar 2019), zum Beispiel am 14. Mai 2019 ab Frankfurt. Das Hotel ist exklusiv bei Thomas Cook buchbar.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Ferienfluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.
——————–

Pressekontakt:
Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Zum Valentinstag Urlaub verschenken: Romantische Adults only-Hotels für mehr Zeit zu zweit appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Deutscher Exzellenz-Preis 2019 für Thomas Cook-Services „Mein Zimmer“ und „Meine Sonnenliege“]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83776 2019-01-25T10:24:23Z 2019-01-25T10:24:23Z
Oberursel/Frankfurt am Main, 25. Januar 2019— Am Abend des 24. Januar 2019 wurde in Frankfurt am Main vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem DUB UNTERNEHMER-Magazin sowie dem Nachrichtensender n-tv der Deutsche Exzellenz-Preis 2019 verliehen. Prämiert wurden exzellente Produkte und Dienstleistungen. Gewinner in der Kategorie „Reisen“ ist Thomas Cook mit seinen individuellen Serviceangeboten „Mein Zimmer“ und „Meine Sonnenliege“. Dr. Carsten Seeliger, Geschäftsführer für Vertrieb und Service von Thomas Cook: „Wir freuen uns sehr, dass unsere individuellen Services, die unseren Gästen ermöglichen, ihr Wunschzimmer, beziehungsweise ihre Wunschsonnenliege, bereits vor Urlaubsbeginn zu reservieren, mit dem Deutschen Exzellenz-Preis gewürdigt wurden. Mit diesem Angebot kommen wir dem Wunsch unserer Gäste nach maßgeschneiderten Reisebausteinen nach, die ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben berücksichtigen. Wir nehmen diesen Preis als Ansporn für weitere Innovationen, die den Urlaub individueller und entspannter machen.“ Bereits 2016 hat Thomas Cook die Serviceleistung „Mein Zimmer“ eingeführt. Damit können Gäste des Reiseveranstalters in ausgewählten Hotels bereits sechs Tage vor Abreise online über einen Hotel- und Zimmerplan ihr persönliches Wunschzimmer reservieren.[...] » Weiterlesen

The post Deutscher Exzellenz-Preis 2019 für Thomas Cook-Services „Mein Zimmer“ und „Meine Sonnenliege“ appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Oberursel/Frankfurt am Main, 25. Januar 2019— Am Abend des 24. Januar 2019 wurde in Frankfurt am Main vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem DUB UNTERNEHMER-Magazin sowie dem Nachrichtensender n-tv der Deutsche Exzellenz-Preis 2019 verliehen. Prämiert wurden exzellente Produkte und Dienstleistungen. Gewinner in der Kategorie „Reisen“ ist Thomas Cook mit seinen individuellen Serviceangeboten „Mein Zimmer“ und „Meine Sonnenliege“.

Dr. Carsten Seeliger, Geschäftsführer für Vertrieb und Service von Thomas Cook: „Wir freuen uns sehr, dass unsere individuellen Services, die unseren Gästen ermöglichen, ihr Wunschzimmer, beziehungsweise ihre Wunschsonnenliege, bereits vor Urlaubsbeginn zu reservieren, mit dem Deutschen Exzellenz-Preis gewürdigt wurden. Mit diesem Angebot kommen wir dem Wunsch unserer Gäste nach maßgeschneiderten Reisebausteinen nach, die ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben berücksichtigen. Wir nehmen diesen Preis als Ansporn für weitere Innovationen, die den Urlaub individueller und entspannter machen.“

Bereits 2016 hat Thomas Cook die Serviceleistung „Mein Zimmer“ eingeführt. Damit können Gäste des Reiseveranstalters in ausgewählten Hotels bereits sechs Tage vor Abreise online über einen Hotel- und Zimmerplan ihr persönliches Wunschzimmer reservieren. Der Service wird gruppenweit derzeit in 205 Hotels angeboten und kostet 30 Euro pro Aufenthalt, unabhängig von der Dauer. Rund 16 Prozent der Gäste buchen das Angebot, in Ferienzeiten sind es sogar 23 Prozent.

2018 führte Thomas Cook den Service „Meine Sonnenliege“ ein, der Gästen in teilnehmenden Hotels analog die Möglichkeit gibt, eine bestimmte Sonnenliege am Pool zu reservieren. So können Eltern beispielsweise eine Liege am Kinderbecken wählen und Ruhesuchende ein schattiges Plätzchen im Adults-only-Bereich. Aktuell bieten 21 Hotels diesen Service zum Preis von 25 Euro pro Liege und Aufenthalt.

Den Wunsch deutscher Urlauber nach solchen Angeboten bestätigte 2018 auch eine Umfrage von Holiday Check. Der zufolge würden 53 Prozent der Deutschen ihr Wunschzimmer und 35 Prozent ihre Sonnenliege im Hotel gerne bereits vor dem Urlaub buchen.

Thomas Cook stellt die Wünsche seiner Gäste klar in den Mittelpunkt. Für den Sommer 2019 bietet der Reiseveranstalter einen weiteren neuen Service an:

Mit dem „Late Check-Out“ haben Gäste in 52 Thomas Cook-Hotels in Spanien, Griechenland und der Türkei die Möglichkeit, am Abreisetag bis 20 Uhr ein Hotelzimmer zu nutzen.

Vorab buchbar sind zudem verschiedene Service-Pakete in ausgewählten Sunprime und Sunwing Hotels: Welcome-Packages und Spa-Packages sowie Extras für Familien wie Buggy, Hochstuhl oder ein Besuch von Lollo & Bernie. Mit diesen zusätzlichen Serviceleistungen gibt Thomas Cook seinen Gästen immer mehr Möglichkeiten, ihre Reise ganz nach ihren Wünschen zu einem individuellen Urlaubserlebnis gestalten.

 

Auf dem Foto: Dr. Carsten Seeliger, Geschäftsführer für Vertrieb und Service von Thomas Cook und Laura Oster, Senior Ancillary Manager Central Europe

——————–

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Ferienfluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.

——————–

 

Pressekontakt:

 

Thomas Cook GmbH

Unternehmenskommunikation

Thomas Cook Platz 1

61440 Oberursel

Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700

Fax: +49 (0) 61 71 65-1060

E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Deutscher Exzellenz-Preis 2019 für Thomas Cook-Services „Mein Zimmer“ und „Meine Sonnenliege“ appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Der Countdown läuft: Bis 31. Januar Sommerurlaub buchen und bis zu 40 Prozent sparen]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83749 2019-01-28T10:39:47Z 2019-01-25T07:00:01Z
Eine Woche im neuen Cook’s Club Palma Beach mit All Inclusive schon ab 397 Euro pro Person Oberursel, 25. Januar 2019 — Wer sicher gehen möchte, für den Sommerurlaub 2019 auch wirklich ein Zimmer in seinem Wunschhotel zum Bestpreis zu erhalten, sollte sich schnell entscheiden und buchen. Am 31. Januar laufen bei den Veranstaltermarken von Thomas Cook viele Frühbucherfristen aus. Bis dahin sind noch Ersparnisse bis zu 40 Prozent möglich. Ausgewählte Preisbeispiele: Mallorca, Playa de Palma Im April 2019 öffnet an der Playa de Palma der Cook’s Club Palma Beach (vier Sterne) seine Pforten. Dank der guten Lage ist das Adults only-Haus der neuen Thomas Cook-Hotelmarke für Millennials sowohl für Partygänger als auch für Sonnenanbeter ein idealer Ausgangspunkt. Sieben Übernachtungen mit Frühstück, inklusive Flug, Transfers, Rail & Fly und Zufriedenheitsversprechen ab 397 Euro pro Person, beispielsweise am 11. Mai ab/bis München. Mit dem Service „Mein Zimmer“ können Gäste ab sechs Tagen vor Reiseantritt ihr Wunsch-Hotelzimmer auswählen und buchen. Der Service kostet 30 Euro pro Zimmer[...] » Weiterlesen

The post Der Countdown läuft: Bis 31. Januar Sommerurlaub buchen und bis zu 40 Prozent sparen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>

Eine Woche im neuen Cook’s Club Palma Beach mit All Inclusive schon ab 397 Euro pro Person

Oberursel, 25. Januar 2019 — Wer sicher gehen möchte, für den Sommerurlaub 2019 auch wirklich ein Zimmer in seinem Wunschhotel zum Bestpreis zu erhalten, sollte sich schnell entscheiden und buchen. Am 31. Januar laufen bei den Veranstaltermarken von Thomas Cook viele Frühbucherfristen aus. Bis dahin sind noch Ersparnisse bis zu 40 Prozent möglich.

Ausgewählte Preisbeispiele:
Mallorca, Playa de Palma
Im April 2019 öffnet an der Playa de Palma der Cook’s Club Palma Beach (vier Sterne) seine Pforten. Dank der guten Lage ist das Adults only-Haus der neuen Thomas Cook-Hotelmarke für Millennials sowohl für Partygänger als auch für Sonnenanbeter ein idealer Ausgangspunkt. Sieben Übernachtungen mit Frühstück, inklusive Flug, Transfers, Rail & Fly und Zufriedenheitsversprechen ab 397 Euro pro Person, beispielsweise am 11. Mai ab/bis München. Mit dem Service „Mein Zimmer“ können Gäste ab sechs Tagen vor Reiseantritt ihr Wunsch-Hotelzimmer auswählen und buchen. Der Service kostet 30 Euro pro Zimmer und Aufenthalt. Buchbar über Neckermann Reisen.

Türkische Riviera, Incekum
Das Adults only-Hotel Sunprime Numa Beach (vier Sterne plus) nahe des kleinen Ortes Avsallar liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt und bietet ideale Voraussetzungen für einen ruhigen und entspannten Urlaub. In der modernen Ferienanlage wird bewusst auf ein Animationsprogramm verzichtet. Im hoteleigenen SPA mit Dampfbad, Hammam und Sauna können Gäste die Seele baumeln lassen. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly, Reiseführer nach Wahl und Late Check-out ab 508 Euro pro Person, beispielsweise am 3. Juni 2019 ab/bis Stuttgart. Mit dem Service „Mein Zimmer“ können Gäste ab sechs Tagen vor Reiseantritt ihr Wunsch-Hotelzimmer auswählen und buchen. Der Service kostet 30 Euro pro Zimmer und Aufenthalt. Buchbar über Thomas Cook Signature.

Tunesien, Nabeul
Das SunConnect Delfino Beach (vier Sterne) liegt unmittelbar am breiten Sandstrand von Nabeul. Zum Zentrum des Ortes sind es ebenso wie nach Hammamet etwa sechs Kilometer. Sowohl Familien mit Kindern als auch Paare, die gerne einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen, schätzen das umfangreiche Sport- und Animationsprogramm, speziell für Kinder gibt es den Lollo & Bernie Kids Club. Sieben Übernachtungen mit All Inclusive, inklusive Flug, Transfer, Rail & Fly und Zufriedenheitsversprechen ab 478 Euro pro Person, beispielsweise am 19. Mai 2019 ab/bis Köln Stuttgart. Mit dem Service „Mein Zimmer“ können Gäste ab sechs Tagen vor Reiseantritt ihr Wunsch-Hotelzimmer auswählen und buchen. Buchbar über Neckermann Reisen.

Angebote von Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de und www.neckermann-reisen.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen.

——————–
Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.
——————–

Pressekontakt:

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel.: +49 (0) 61 71 65-1700
Fax: +49 (0) 61 71 65-1060
E-Mail: unternehmenskommunikation@thomascook.de

 

The post Der Countdown läuft: Bis 31. Januar Sommerurlaub buchen und bis zu 40 Prozent sparen appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0
Unternehmenskommunikation <![CDATA[Thomas Cook baut China-Portfolio weiter aus]]> https://www.thomascook.de/unternehmen/?p=83737 2019-01-21T13:31:43Z 2019-01-21T12:59:11Z
21. Januar 2019 – Thomas Cook China, das Joint Venture zwischen Thomas Cook und der Investmentgruppe Fosun, plant den Ausbau der konzerneigenen Hotelmarken in China. Im Rahmen einer offiziellen Zeremonie in Shanghai unterzeichneten gestern Peter Fankhauser, CEO der Thomas Cook-Gruppe, und Jim Qian, Executive Director und Chief Executive Officer von Fosun Tourism, eine Vereinbarung über die Entwicklung von zwei konkreten Projekten: Das erste asiatische Haus der Marke Casa Cook entsteht in Lijiang im Südwesten Chinas. In Taicang, in der Nähe von Shanghai, ist ein Thomas Cook Sunwing Family Resort in Planung. Die Hotels werden von Fosun realisiert und von Thomas Cook China gemanagt. Die Eröffnungen erfolgen voraussichtlich Ende 2020. Die beiden Objekte folgen bereits angekündigten Projekten mit der DreamEast Group, einem führenden, in Hongkong börsennotierten Tourismusunternehmen, für zwei Thomas Cook Sunwing Family Resorts in Jiashan bei Shanghai und in Hengyang, im Süden Chinas. „Die Partnerschaft mit Fosun ermöglicht es uns, zwei neue Flaggschiff-Häuser zu kreieren, die chinesischen Gästen ein Urlaubserlebnis ermöglichen, das sich ganz klar[...] » Weiterlesen

The post Thomas Cook baut China-Portfolio weiter aus appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
21. Januar 2019 – Thomas Cook China, das Joint Venture zwischen Thomas Cook und der Investmentgruppe Fosun, plant den Ausbau der konzerneigenen Hotelmarken in China. Im Rahmen einer offiziellen Zeremonie in Shanghai unterzeichneten gestern Peter Fankhauser, CEO der Thomas Cook-Gruppe, und Jim Qian, Executive Director und Chief Executive Officer von Fosun Tourism, eine Vereinbarung über die Entwicklung von zwei konkreten Projekten: Das erste asiatische Haus der Marke Casa Cook entsteht in Lijiang im Südwesten Chinas. In Taicang, in der Nähe von Shanghai, ist ein Thomas Cook Sunwing Family Resort in Planung. Die Hotels werden von Fosun realisiert und von Thomas Cook China gemanagt. Die Eröffnungen erfolgen voraussichtlich Ende 2020. Die beiden Objekte folgen bereits angekündigten Projekten mit der DreamEast Group, einem führenden, in Hongkong börsennotierten Tourismusunternehmen, für zwei Thomas Cook Sunwing Family Resorts in Jiashan bei Shanghai und in Hengyang, im Süden Chinas.
„Die Partnerschaft mit Fosun ermöglicht es uns, zwei neue Flaggschiff-Häuser zu kreieren, die chinesischen Gästen ein Urlaubserlebnis ermöglichen, das sich ganz klar vom bestehenden Angebot abgrenzt“, sagte Peter Fankhauser, CEO der Thomas Cook-Gruppe. „Es freut uns besonders, dass sich jetzt unsere gemeinsamen Bestrebungen mit Fosun, hier in China Häuser unserer eigenen Hotelmarken zu realisieren, verwirklichen lassen. Denn das ist der Kern unserer Strategie für profitables Wachstum.“
Jim Qian, Executive Director and Chief Executive Officer von Fosun Tourism: „Die heutigen Vereinbarungen mit Thomas Cook China sind ein weiterer Schritt in der Entwicklung unserer beiden wichtigsten Destinationsprojekte in Lijiang und Taicang. Diese strategische Partnerschaft, die auf den Stärken der beiden Unternehmen aufbaut, stärkt das Angebot von Fosun Tourismus für die Entwicklung neuer Tourismusziele und integriert zwei neue Hotelmarken, die perfekt in unser bestehendes Portfolio passen.“

Das erste Haus der Marke Casa Cook in Asien entsteht in Lijiang auf einer 350.000 Quadratmeter großen Anlage in der Provinz Yunnan im Südwesten Chinas, die sich an Mid- bis High-End-Kunden richtet. Casa Cook ist eine preisgekrönte Boutique-Hotelmarke mit Fokus auf Design, hochwertiges Essen und modernen Lifestyle. Das Thomas Cook Sunwing Family Resort umfasst 145.000 Quadratmeter Entwicklungsland in der Stadt Taicang, 30 Minuten von Shanghai entfernt. Sunwing zeichnet sich durch schickes, skandinavisches Design aus und verfügt über große Familienzimmer sowie die charakteristischen Kindermaskottchen von Thomas Cook, Lollo die Giraffe und Bernie den Bären.

Die zwei neuen Projekte stellen einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung des Eigenmarken-Portfolios des Reiseveranstalters in China dar. Thomas Cook will sich hierdurch weiter von den lokalen Wettbewerbern differenzieren und auf dem schnell wachsenden chinesischen Inlandsmarkt etablieren. Thomas Cook China wurde 2016 gegründet und konnte seine Gästezahlen im Jahr 2018 verzehnfachen.

— ENDE —

Bild: Peter Fankhauser (links), CEO der Thomas Cook-Gruppe, und Jim Qian, Executive Director und Chief Executive Officer von Fosun Tourism

Über Thomas Cook Group Plc.
Die Thomas Cook Group plc. ist einer der weltweit führenden Touristikkonzerne mit einem Umsatz von mehr als 7,8 Milliarden £ . Das Unternehmen beschäftigt rund 22.000 Mitarbeiter und ist in 16 Quellmärkten aktiv. Die Aktien der Thomas Cook Group plc werden an der London Stock Exchange (TCG) gehandelt.

Kontaktdaten:
Matthew Magee
Senior Corporate Communications Manager
Thomas Cook Group plc
Phone: +44 207 294 7059
E-mail: matthew.magee@thomascook.com

 

The post Thomas Cook baut China-Portfolio weiter aus appeared first on Thomas Cook Unternehmensportal.

]]>
0