Skigebiet Gastein: Neue Schlossalmbahn und Opening Festival mit Superstars

News, Newsroom | 27. November 2018 | Keine Kommentare

Das Skigebiet Gastein im Salzburger Land hält für Wintersportler in dieser Saison einige Highlights bereit: Ab 1. Dezember 2018 verspricht die neue Schlossalmbahn mehr Komfort und Design, weniger Wartezeiten sowie über 1.000 Höhenmeter. In den vergangenen vier Jahren flossen rund 85 Millionen Euro in die Modernisierung des dazugehörigen Skigebiets Schlossalm und Wintersportler können sich nun über modernste Seilbahnanlagen sowie neu gestaltete Skipisten freuen. Die neue Talstation ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern befördert die Gäste dank der Einseilumlaufbahn ab sofort „non stop to the top“. Zudem wurde die Bergstation der neuen Bahn um einige Höhenmeter nach oben verlegt. Skifahrer können von hier aus zwischen drei Abfahrtsmöglichkeiten wählen: Schlossalm, Kleine Scharte oder Haitzingalm.

Gefeiert wird die Eröffnung der neuen Gondelbahn vom 18. bis 20. Januar 2019 bei einem Musikfestival der Superlative in Bad Hofgastein. Zu den Headlinern zählen bekannte Superstars wie Andrea Berg, Die Fantastischen Vier sowie der DJ Martin Garrix. Als Special-Event legt zudem DJ-Ötzi auf seiner Gipfeltour einen Zwischenstopp auf der Schlossalm auf 2.033 Metern ein. Für alle, die beim Opening Festival dabei sein wollen, hält Neckermann Reisen passende Hotelangebote bereit.

Ausgewählte Preisbeispiele:

Das Hotel Weismayr (drei Sterne plus) in Bad Gastein ist nur wenige Fahrtminuten vom Festival-Geschehen entfernt und bietet Gästen historische Räumlichkeiten in traditionellem Ambiente. Besonders Wellness-Liebhaber kommen nach dem Pistenvergnügen im hoteleigenen Spa-Bereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Massagebereich auf ihre Kosten. Drei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension ab 198 Euro pro Person, zum Beispiel am 18. Januar 2019 bei eigener Anreise.

Ebenfalls zentral in Bad Gastein gelegen, befindet sich das Hotel Sanotel Bad Gastein (vier Sterne). Auch hier können sich Wintersportler über eine entspannende Auszeit nach der Abfahrt freuen. Der hoteleigene Wellnessbereich verfügt über ein Thermalbad, einen Whirlpool, verschiedene Saunen sowie Massage-Anwendungen. Drei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension ab 219 Euro pro Person, zum Beispiel am 18. Januar 2019 bei eigener Anreise.

Neckermann Reisen-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.neckermann-reisen.de, bei angebundenen Internet-Portalen sowie beim telefonischen Kundenservice unter 0234 / 961035263.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.