Urlaub im Herzen von Ungarn - Baden im Plattensee

Allgemein, News, Newsroom | 19. Juli 2016 | Keine Kommentare

Urlaub am See ist eine gute Alternative zum Meer. Besonders Autoreisende schätzen die gute Erreichbarkeit vieler Badeseen. Diese Woche stellen Thomas Cook und Neckermann Reisen mit der Serie „Urlaub am See“ die schönsten Reiseziele am See in Deutschland, Österreich, Italien und Ungarn vor.

Eindrucksvolle Landschaften, mediterranes Klima und angenehme Wassertemperatur: Der Plattensee im Herzen von Ungarn zählt zu den beliebtesten Badezielen Osteuropas. Mit einer Länge von fast 80 Kilometern gehört er zu den größten Binnenseen Europas, seine durchschnittliche Tiefe beträgt allerdings nicht mehr als drei Meter. Somit ist der Plattensee mit 2.000 Sonnenstunden im Jahr ein Garant für warme Wassertemperaturen, die im August ohne weiteres bis zu 27 Grad erreichen können. Vor allem Familien mit Kindern schätzen  die flachabfallenden Strände der Südseite und Aktivurlauber kommen beim Windsurfen oder Segeln auf ihre Kosten. Das Hinterland des Nordufers mit seinen aktiven Vulkanen und den Bergen des Dolomit-Hochlandes lädt zudem zum Mountainbiking, Wandern und Klettern ein.

Preisbeispiele:

Siófok gilt dank der bekannten Partymeile und der Vielzahl an Restaurants und Cafés als die „Hauptstadt des Balatons“. Der beliebte Ferienort erstreckt sich am Südostufer des Sees auf über 15 Kilometern  und punktet als einer der wenigen Badestellen am Plattensee mit feinen Sandstränden. Das Premium Hotel Panorama Siofok (vier Sterne) ist dank seiner direkten Lage am See und der unmittelbaren Nähe zur Promenade sowohl für Badeurlauber als auch für Nachtschwärmer gleichermaßen geeignet.  Für Schlechtwettertage bietet das Hotel zudem ein Hallenbad sowie einen Wellness-Bereich mit verschiedenen Saunas. Sieben Übernachtungen inklusive Halbpension ab 338 Euro pro Person. Zum Beispiel am 26. August 2016 mit eigener Anreise. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Am Nordufer des Plattensees in Balatonfüred gelegen, überzeugt das Hotel Danubius Annabella (drei Sterne) Badeurlauber mit einem Privatstrand direkt am See sowie einer großzügigen Gartenanlage mit Swimmingpool und Sonnenterasse. Die kleinen Gäste kommen bei Kunst- und Bastelstunden im Miniclub „Buddles“ oder bei der Kinderdisco auf ihre Kosten und für die Erwachsenen findet zweimal wöchentlich ein Livemusik-Abend mit Tanz statt. Sieben Übernachtungen inklusive Halbpension ab 258 Euro pro Person. Zum Beispiel am 3. September 2016 mit eigener Anreise. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Neckermann Reisen-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.neckermann-reisen.de, bei angebundenen Internet-Portalen sowie beim telefonischen Kundenservice unter 0234 / 961035263.

Bildnachweis: Ungarnisches Torismusamt (www.ungarn-tourismus.de)

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.