Vorschlag zur Rekapitalisierung der Thomas Cook Gruppe

  • Fortgeschrittene Gespräche zu neuem Investment von bis zu 750 Millionen Pfund durch Fosun und kreditgebende Banken
  • Rekapitalisierung der Bilanz führt zur Umwandlung der Kredit- und Anleiheschulden in Eigenkapital
  • Möglichkeit zur Reduzierung der Schulden ermöglicht eine wesentlich nachhaltigere Kapitalstruktur und eine bessere Zukunft für das Unternehmen
  • Dieser Plan zeigt einen Weg in eine sichere Zukunft für das Unternehmen, für die Kunden, Zulieferer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lesen Sie hier hier eine aktuelle Pressemeldung der Thomas Cook Group plc.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.