Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund - tierisch guter Urlaub für Hund und Herrchen!

 

Sie möchten Ihren Urlaub am liebsten zusammen mit Ihem vierbeinigen Liebling verbringen? Finden Sie bei Thomas Cook eine Vielzahl haustierfreundlicher Hotelangebote, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in attraktiven Urlaubsregionen!

Wer gern in Deutschland bleiben möchte, dem bietet beispielsweise die Ostsee fantastischen Badespaß. Eine Wanderung im Watt der Nordsee zieht jährlich tausende Besucher und darunter auch viele Hundefreunde an.

Sonnenanbeter können sich an der Mittelmeerküste Frankreichs und Italiens oder am Gardasee erholen und sich vom süßen Leben und dem guten Essen verwöhnen lassen. Zahlreiche Hundestrände mit vielen schattigen Plätzen sorgen dafür, dass sich auch der Hund wohlfühlt.

Auch die sportlich Aktiven kommen im Urlaub mit dem geliebten Vierbeiner voll auf Ihre Kosten. Beim Wandern in den Bergen in Bayern und Österreich kann man die wunderschöne Landschaft genießen und gleichzeitig mit dem Hund genügend Auslauf und frische Luft genießen. Wir haben für Sie einige Tipps rund um den Urlaub mit Hund zusammengestellt. Finden Sie die wichtigsten Bestimmungen zur Einreise mit Hund, einige Tipps zur Autofahrt und eine Packliste für alles, was für den geliebten Vierbeiner in den Koffer muss.

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub mit „Wau“-Effekt bei Thomas Cook!

Urlaub mit Hund Angebote

Nordsee

Nordsee

Urlaub mit Hund an der Nordsee -  Bezaubernde Landschaft, soweit das Auge reicht, frische Nordseeluft und lauschige ... weiterlesen

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 53 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 398 €
Ostsee

Ostsee

Die Ostsee bietet sich für einen Urlaub mit Hund hervorragend an, denn weitläufige Sandstrände und kühle Wälder lassen ... weiterlesen

Zu den Angeboten
Bayern

Bayern

Verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres zusammen mit Ihrem lieben Gefährten in  Deutschlands bergigem Süden. ... weiterlesen

Zu den Angeboten
Ferienhaus

Ferienhaus

Im Ferienhaus können Sie Ihren Urlaub mit Hund voll und ganz genießen. Sie können unabhängig von anderen Gästen den ... weiterlesen

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 38 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 278 €
Ferienwohnung

Ferienwohnung

Urlaub mit Hund in der Ferienwohnung bietet von allem mehr - mehr Privatsphäre, mehr ungestörtes Zusammensein und mehr ... weiterlesen

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 23 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 278 €

Informationen Urlaub mit Hund

Tipps für die Autofahrt mit Hund

Reisen mit Hund

 

Tipps für die Autofahrt mit Hund

Die erste lange Autofahrt zusammen mit dem geliebten Vierbeiner steht bevor. Damit der Urlaub auch für den Familienhund zum Vergnügen wird, haben wir einige Tipps für die Fahrt zusammengestellt.

  • kurze Testfahrten durchführen, um den Hund ans Autofahren zu gewöhnen
  • sichere Beförderung des Hundes gewährleisten, z.B. durch
    • spezielles Hundegeschirr
    • kleine Transportbox (kann auf die Rückbank)
    • große Transportbox (Laderaum im Kombi / Van)
  • Hund an Transportbox gewöhnen (mit Leckerli, Kuscheldecken etc.)
  • Hund vor Zugluft und starker Sonneneinstrahlung schützen
  • genug Fahrzeit einplanen
  • regelmäßige Pausen zum Gassi gehen
  • Auto niemals in der prallen Sonne parken
  • Schüssel für Frischwasser mitnehmen
  • während der Fahrt besser nicht füttern


Checkliste für den Urlaub mit dem Vierbeiner



Wichtige Dokumente

  • Europäischer Heimtierausweis mit gültiger Tollwutimpfung
  • Kopie der Tierhalter-Haftpflicht-Versicherung


Kleine Reiseapotheke

  • Medikamente, die der Hund regelmäßig benötigt
  • Desinfektionsspray
  • Pinzette
  • Zeckenzange
  • Flohhalsband
  • Wundspray
  • Mittel gegen Parasiten
  • Verband für 1. Hilfe – Maßnahmen
  • Tropfen für Stresssituationen, z.B. Bachblüten


Nahrungsmittel

  • gewohntes Futter
  • Futternapf / Wassernapf
  • Belohnungsleckerlis
  • Kauknochen
  • Trinkflasche für unterwegs o Dosenöffner / Löffel


Einreisebestimmungen für Reisen mit Hund in der Europäischen Union



z.B. Österreich, Italien und Frankreich

  • EU-Heimtierausweis (beim Tierarzt erhältlich)
  • Tätowierung / Mikrochip für neu gekennzeichnete Tiere ab 3.Juli 2011
  • gültige Tollwutimpfung - bei Tollwuterstimpfung muss der Welpe mind. 3 Monate alt sein, die Erstimpfung muss mind. 21 Tage zurückliegen
  • Leine und Maulkorb sind mitzuführen

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren