Reiseziel / Hotel
Abflughafen
Reisende
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen
Harz

Wellness im Harz: Entspannen mit Thomas Cook

 

Wenn Sie sich für Wellness im Harz entscheiden, geht die Reise für Sie in die Mitte Deutschlands. Das Gebirge liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und umfasst ausgedehnte Wälder, tief eingeschnittene Täler, wilde Flussläufe und Wasserfälle sowie Teiche und Seen. Wer hier Urlaub macht, kann eine artenreiche Flora und Fauna entdecken und bei erlebnisreichen Wanderungen, Boots- oder Radtouren zur Ruhe kommen. Außer einem Nationalpark gibt es hier drei Naturparks, ein Biosphärenreservat und einen Geopark. Im Winter laden die Skigebiete und schneeverschneiten Landschaften zu ausgedehnten Ausflügen in die herrliche Landschaft ein. UNESCO-Weltkulturerbestätten locken Kulturinteressierte nach Quedlinburg, Goslar, Lutherstadt Eisleben sowie an das Oberharzer Wasserregal – dem weltweit bedeutendsten vorindustriellen Wasserwirtschaftssystem des Bergbaus. Für Wellness im Harz stehen Ihnen verschiedene, eigens dafür konzipierte Kurorte zur Verfügung: angefangen bei Altnau über Bad Harzburg und Bad Sachsa bis hin zu Braunlage. Diese Orte befinden sich in einer herausragenden landschaftlichen Lage und verfügen meist über eigene Quellen mit Heilwasser.

Wellness im Harz genießen und tief durchatmen

Wellness im Harz bietet sich vor allem auch deshalb an, weil die klimatischen Bedingungen der Mittelgebirgslandschaft wie gemacht zum Erholen sind. Luftkurorte wie Buntenbock, Clausthal-Zellerfeld und Ilsenburg zeichnen sich durch eine hervorragende Luftqualität mit geringer Lärm- und Verkehrsbelastung aus. Gartenarchitektonisch aufwendig gestaltete Anlagen tragen ein Übriges zur Entschleunigung bei. Wer Zerstreuung sucht, findet diese darüber hinaus in den Schaubergwerken und Schauhöhlen wie der Iberger Tropfsteinhöhle oder der Einhornhöhle bei Scharzfeld, die Sie in unwirkliche Welten entführen. In Bad Grund befindet sich ein Bergwerkstollen zur Heilstollentherapie, die als hilfreich bei Erkrankungen der Atemwege gilt. Die relative Luftfeuchtigkeit in dem verzweigten Höhlensystem beträgt 100 Prozent. Wem das noch nicht genug ist, der kann in einem der Thermalbäder abtauchen, zum Beispiel in der Soletherme mit angeschlossener Saunalandschaft in Bad Harzburg oder in der Bodethal Therme in Thale. Familien sind im Erlebnisbad Vitamar in Bad Lauterbach an der richtigen Adresse, wo Erholung und Spaß geboten werden. Wellness im Harz lohnt sich für Groß und Klein – buchen Sie jetzt Ihr Schnäppchenangebot für Ihren Wellness-Urlaub auf ThomasCook.de!

Harz Angebote

p.P. ab 36 €

Unsere Empfehlung - Was bedeutet das?

Mit unseren Empfehlungen zeigen wir Ihnen qualitäts- und zufriedenheitsgeprüfte Hotels, die durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

Maritim Berghotel Braunlage
Maritim Berghotel BraunlageMaritim Berghotel BraunlageMaritim Berghotel Braunlage

Maritim Berghotel Braunlage

KarteDeutschland, Harz, Braunlage

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 58 €
Der Achtermann
Der AchtermannDer AchtermannDer Achtermann

Der Achtermann

KarteDeutschland, Harz, Goslar

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 52 €
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Harz

Harz Reiseführer
Reiseführer
loading
Klima Harz
Sonnenstunden
Bewerte diese Seite
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 
Das könnte Sie auch interessieren
X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.